INTERIEUR WERBUNG

SCANDLE Berlin <3 Anna Frost

anna frost scandle berlin

 

 

Wenige Tage vor der Hochzeit ging es für mich noch schnell nach Berlin, denn ein Fotoshooting für ein Projekt stand an, an welchem ich still und heimlich neben den Hochzeitsvorbereitungen gearbeitet habe. „Watt? Dafür hast du noch den Kopf frei?“, hieß es am Telefon, als ich morgens die Tasche packte, das Handy zwischen Schulter und Ohr und Emma unter den Arm klemmte, Jakob zur Arbeit verabschiedete und ins Auto Richtung Berlin stieg. Na klaro hab ich dafür noch den Kopf frei! Ehrlich gesagt, freute ich mich wahnsinnig auf das Shooting, denn ich konnte nicht nur liebe Freunde wiedersehen, sondern mich einfach mal einen Tag wieder um andere Dinge kümmern, als Hochzeitskram!

Passend zur Weihnachtszeit ist die edle Kerzenmanufaktur SCANDLE Berlin an den Start gegangen und hat sich neben meiner liebsten Natascha Ochsenknecht, die Emma ihren dritten Vornamen schenkte, und Topmodel Barbara Meier (die sich instant in Emma verknallt hat!) auch meine Wenigkeit als Patinnen für eine selbstdesignte Duftkerze geholt.

12190398_10153241414777799_805916596_o

Grandioses Styling, ein Traum von Kleid von Irene Luft und das erste Mal hielt ich meine fertige SCANDLE in den Händen! Diese Momente, in denen man das erste Mal etwas in den Händen hält, woran man mitgearbeitet hat, sind einfach unbeschreiblich!

Bei der Gestaltung unserer Kerze waren wir komplett frei – Farbe und Duft durften wir komplett selbst entscheiden. Welchen Duft meine Kerze haben soll – das war schnell klar! Ich liiiiebe Amber und somit riecht meine Duftkerze samtig warm nach dieser wahnsinnig tollen orientalischen Duftnote.

„Bei der SCANDLE by Anna Frost trifft die samtig-warme Würze von Amber auf das sinnliche Aroma des Ylang-Baumes und kreiert ein einzigartiges Dufterlebnis. Der Duftnote Amber wird nachgesagt, dass sie in Männern einen Beschützerinstinkt weckt, aber auch erotisierend wirkt.“

Und die Farbe? Na, ein rauchiges Grau-Blau, damit die Flamme der SCANDLE schön leuchten kann und die Kerze das gewisse Etwas hat! Ein edles Stück aus hochwertigsten Inhaltsstoffen, an dem jeder Kerzenenthusiast seine Freude haben wird. Von mir persönlich unterschrieben, denn – seien wir mal ehrlich – ich bin schon ein kleiner Perfektionist und Kontrollfreak, somit ging die Kerze erst in Produktion, nachdem ich sie auf Herz und Nieren geprüft habe. Wo mein Name drauf steht, da muss auch Qualität drin sein! So einfach ist das.

Das Wachs jeder SCANDLE besteht zu 100% aus nachhaltig produziertem Sojawachs. Die Qualität des Wachses ist so hoch, dass Du das warme Wachs als Creme oder Massage-Öl nutzen kannst. Der Docht jeder SCANDLE ist aus Baumwolle und das Glas ist einzeln mundgeblasen und von Hand lackiert.

Bestellen, um sie zu verschenken, selbst anzuzünden oder einfach nur zu haben, könnt ihr meine SCANDLE by Anna Frost online bei SCANDLE Berlin. Und psssssssst: Mit dem Code herrundfrauadler bekommt ihr 12% Rabatt auf meine Kerze! Also beeilen! <3

 

Foto: Felix Rachor
Kleid: Irene Luft

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply
    coeurdelisa
    16. November 2015 at 14:26

    Woow, was ein tolles Bild!

  • Reply
    tine
    16. November 2015 at 15:43

    Liebe Anna, ich bin etwas enttäuscht:( du siehst auf dem Bild sehr retuschiert aus. Deine Taille passt gar nicht zu dem Rest deines Körpers:( Vllt liegt es auch an dem Winkel..ist schwer zu sagen.. aber ich hoffe natürlich, dass das du bist und nicht retuschiert. Ich halte dich nach wie vor für eine tolle Inspiration und ein tolles Vorbild für Frauen. Insbesondere Frauen die eine wundervolle Figur haben und nicht beim Magenwahn mitziehen. Das soll nicht heißen, dass du dort Mager aussieht. Keinesfalls! Auch auf dem Foto ist eine tolle Figur zu sehen! Es ist eben nur nicht das was ich erwartet hatte:( Du bist und bleibst eine starke bewundernswerte Frau für mich nur leider sieht es so aus als wäre deine Hüfte sehr sehr dünn im vergleich zum Rest.

    • Reply
      Anna Frost
      16. November 2015 at 15:56

      Ja, die Fotos sind bearbeitet – das ist aber auch mitunter der Stil des Fotografen. Ich mag das Foto! Und ich kann dir sagen, dass ich sehr stark eingedreht und nach vorn, bzw zur Seite gebeugt und der Fotograf ebenfalls eine interessante Position einnahm, um das Foto so zu machen. Auf meinem Instagramkanal kannst du ein behind the Scenes Foto sehen. Mager bin ich keineswegs und dem Wahn verfallen ebenso wenig, ich steh zu meiner 36/38 :)

  • Reply
    Tess
    16. November 2015 at 16:09

    Egal ob retuschiert oder nicht – ich finde das Foto wirklich wunderschön! Das Kleid sieht traumhaft aus – ach, das ganze Bild ist ein Traum! So hingerissen bin ich ja selten. :P Liebe Grüße!

  • Reply
    fraumau
    16. November 2015 at 18:25

    Wow, krass gutes Bild! Ich mag den Stil sehr <3
    Ich hab immer das Problem, dass ich so teure Kerzen nie anzünde, weil ich das Gefühl habe Geld zu verbrennen – haha
    I should get over it ^^

    • Reply
      Anna Frost
      16. November 2015 at 20:49

      Ich weiß, was du meinst :) was ich ab und an mache: ich stelle die Kerzen, die ich noch nicht anzünden mag, auf die Fensterbank über der Heizung. Die leichte Wärme der Heizung lässt den Duft der Kerzen auch durch den Raum schweben. Aber denk dran: Letztendlich sind Kerzen dazu da, angemacht zu werden!! Und lieber hochwertige Inhaltsstoffe in Luft und Nase, als irgendein Ramsch einer Billokerze… damit tust du dir auch nicht gut!

  • Reply
    VM
    16. November 2015 at 20:44

    Ich musste bei der Hüfte auch 2x hingucken, um dann zu erkennen, dass du so eingedreht stehst :-D Es sieht tatsächlich etwas gewöhnungsbedürftig aus… Aber wie Tess schon schrieb: Total egal, denn dieses Foto ist einfach nur: WOOOOOOW!! Du siehst super atemberaubend aus. Die Haare, das Make-up, das Kleid. Alles perfekt!
    Und Gratulation zur eigenen Duftkerze!! Nicole Richie hat es ja auch schon gemacht. Scheint also ein neuer Trend zu sein. Und für dich ist es ja eigentlich nur die logische Konsequenz nach dem eigenen Parfum :-)

  • Leave a Reply

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich stimme zu.

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.