Fashion WERBUNG

monochrome metallic spring

 

 

Entweder werten Nieten etwas auf oder sie machen ein Kleidungsstück total kaputt. „Geiles Teil!! Aber mussten da unbedingt Nieten dran? Mit Nieten siehts irgendwie scheisse aus…“ kommt mir häufiger über die Lippen, als mir lieb ist. Bei den Sneaker oben mit grellem metallic Silber und Blau war das eher so eine Spontanentscheidung. Bis sie hier letzte Woche ankamen, war ich mir absolut nicht sicher, ob ich sie nun geil finde oder eben nicht.

anna frost spring challenge deals metallic 2

Ja, doch. Ich find sie geil! Und sie passten auch hervorragend zur frühlingshaften Stylechallenge von Deals –> Zeig dein Frühlingsoutfit mit Metallic-Akzente. Nicht alle Teile aus meinem Outfit sind extra neu gekauft für die Challenge. Bei Leni und mir gabs Lieferprobleme, was vielleicht an den Schneemassen liegt. Wie blöd, dass es in Hamburg schon seit Tagen wie bekloppt schneit und so gar keine Frühlingsstimmung aufkommen will. Frühling und 15cm Neuschnee? Wenn ich genau überlege, erinnere ich mich aber noch an ein oder mehre Osterfeste, an denen meine Großeltern die Ostereier im Schnee versteckten. Von daher ist das nicht soooo ganz abwegig, meinen Winter-Frühlings-Look im Schnee zu fotografieren. Und meine stets monochromen Outfits mit etwas metallischem aufzuwerten finde ich gar nicht mal so uncool. Was meint ihr?

anna frost spring challenge deals metallic 3 anna frost deals challenge spring metallic 1
Leatherjacket MUUBAA
Leggins Asos (Rabattcode via Deals)
Oversized Shirt Asos (Voucher via Deals)
Clutch DIY
Sneaker Sacha

 

You Might Also Like

16 Comments

  • Reply
    Nina
    12. März 2013 at 11:26

    Öh krass! Danke für den Tipp! ich kannte die seite noch nicht und hab mir ersma geil für asos den coupon kopiert. hab da nämlich schon seit tagen ein kleid im warenkorb, war mir aber etwas zu teuer. danke!
    und viel glück bei der challenge! mag das outfit, aber du liegst eh immer richtig.
    liebst, nina

  • Reply
    sinaschmina
    12. März 2013 at 11:27

    like it! du siehst so mega süß aus!
    die rabattcodeseite kannte ich auch noch nicht. danke für den tip.

  • Reply
    annika w.
    12. März 2013 at 11:28

    awwwwwwwww man mag dich voll knuddeln <3

    ja, die seite kannte ich schon, aber wusste nicht, dass die so viele codes haben

  • Reply
    kerstin
    12. März 2013 at 11:29

    mach ma wider öfter outfitpostings! ich mag das was du anhast !

  • Reply
    louis
    12. März 2013 at 11:37

    faszinierend, wie du bei dem schneekack noch lachen kannst … mir steht der mist bis zum hals. aber süß :)

  • Reply
    Ina
    12. März 2013 at 11:53

    Wie konntest du dir denn die MUUBAA Jacke leisten, wenn ihr ein Outfit für 250 Euro zusammen stellen solltet?

    • Reply
      anna frOst
      12. März 2013 at 12:07

      Ich habe das Outfit nicht komplett neu geshoppt, sondern mit Teilen von mir kombiniert. Bei einigen von uns gab es Probleme, was die Bestellung in den Onlineshops anging. Sie kamen nämlich nicht rechtzeitig an. Ich hätte ja kaum in Leggins und T-Shirt im Schnee stehen können :-)

  • Reply
    Flora
    12. März 2013 at 14:46

    Oooh, tolle Fotografien. Auf dem ersten siehst du so wunderbar lebensfroh und natürlich aus – solche Frauen mag ich!

  • Reply
    Mirjam
    12. März 2013 at 19:16

    Sehr coole Pose zum Schluss! :)

  • Reply
    Lilly
    13. März 2013 at 11:19

    Da sind ja die Fotos, die ich von meiner Wohnung aus beobachten konnte ;) Ich wollte nur eben lüften, aber dann hab ich euch auf der Straße Fotos machen sehen und mich wie ein böser Stalker gefühlt haha. Ich find die Schuhe ziemlich geil.

  • Reply
    Franzi
    14. März 2013 at 15:58

    wie genau heisst das Modell deiner Lederjacke? :) Sie ist soo schön. Und auch der Rest des Outfits – toll!

  • Reply
    Die Blogger-Looks der Deals.com Spring Fashion Challenge 2013 | Fashion Insider
    16. März 2013 at 15:12

    […] den Schnee gewagt haben, gehört auch Anna von „Fashionpuppe“. Das Ergebnis seht ihr auf ihrem Blog. Welchen Look findet ihr am […]

  • Reply
    Sara
    17. März 2013 at 14:57

    Die Sneakers sehen klasse aus, aber was mich viel mehr interessiert ist die Clutch.
    DIY – wirklich von Dir? Gibts eine Anleitung?

    LG von Sara

  • Reply
    Julia
    24. März 2013 at 13:05

    Hej Anna,
    könntest du vielleicht mal einen Post mit deinen Lieblingsplätzen, Restaurants, Bars, Clubs, Cafes (…) in Hamburg machen? :)
    Ich werde in nächster Zeit öfters in Hamburg sein und habe keine Ahnung wo man so hingehen kann.
    :(
    Liebe Grüße,
    Julia

  • Reply
    Vanessa
    27. März 2013 at 11:39

    Liebe Anna,

    ich mag deine Looks unheimlich gerne. Du kombinierst einfach immer großartig. Und mir gefällt besonders die „Alltagstauglichkeit“ deiner Outfits.

    Ich tu mich immer wieder auf Neue schwer Party-Outfits für „nicht sooo schicke“ Partys zu finde. Wenn es schick sein soll ist es leicht, ich schnappe mir ein Kleid, eine schöne Handtasche und trage meistens verhältnismäßig bequeme Ankles dazu. Aber wenn es mal lockerer hergehen soll, bin ich echt immer zwischen zuuu schick und zuuu „ich geh in die Uni“ gefangen.

    Es wäre SUPER!!! wenn du mal einen „Party Outfit Post“ mit Looks für jeden Party-Anlass machen könntest.

    Liebe Grüße
    Vanessa

  • Reply
    OUTFIT: FASHION CHALLENGE – bekleidet – fashionblog / travelblog Germany
    17. Oktober 2015 at 8:47

    […] statt 332,50€ bezahlen musste. Die anderen Teilnehmerinnen sind übrigens Angela, Leni, Sue und Anna! Und wer jetzt das Rennen macht entscheiden allein Peyman Amin, Das Team von Dorothy Perkins, […]

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.