Fashion

sundown

anna frost mamalicious outfit

Zu meiner Schwangerschaftsuniform gehören – ganz klar – Kleider. Jetzt, wo der Bauch in der 31. Woche schon ordentlich rund ist, sind mir entspannte Kleider oder Leggins mit extra Bauchspielraum und weiten Shirts die liebsten Kleidungsstücke. Nein, ich rede hier nicht vom Schlabberlook oder dem Auftragen von Jakobs alten Pullis (obwohl die mittlerweile auch recht eng sind um meinen Bauch!), sondern von hübscher Schwangerschaftskleidung. Viele meiner „normalen“ Sachen kann ich noch tragen, aber es wird eng. Im wahrsten Sinne :-) Es ist halt schon angenehmer, wenn man etwas elastisches, weites und bequemes am Schwangerbauch tragen kann. Mit Baucheinziehen ist nämlich irgendwann Essig und jedes Zwicken und Kneifen ist super unangenehm.

Besonders dann wird es schwierig, wenn man den einen oder anderen Termin in der Öffentlichkeit hat, wo mal ein hübsches Kleid von Nöten ist. Zum Beispiel vorgestern, bei der der Vorstellung meines eigenen Duftes. Da kannste doch nicht in Leggins und weitem Shirt auftauchen. Neeeee. Datt geht so nicht, Frau Frost!

Aus diesem Grunde habe ich mich vor einiger Zeit mit ein paar Kleidungsstücken bei Mamalicious eingedeckt. Je kälter es draußen wird, umso mehr müsste man auch anziehen. Ein paar Kleider, ein paar Shirts und Pullover (glaub ma, je größer der Bauch, umso mehr Stoff muss die Klamotte haben. Sonst rennste bauchfrei rum. Oder wie Frau Flodder O_o). Und ja, hat man ein Mal einen Shop gefunden, der attraktive Klamotten für Schwangere hat, schlägt man so richtig zu. Ich hatte mich ja noch vor einiger Zeit auf Facebook umgehört, wo die Schwangermamas aus meinem Bekanntenkreis shoppen,weil die meisten Sachen ja auch eher so nach… ähm… also… sagen wir es so: die sehen nicht schön aus. Die meisten Kleider sehen nicht danach aus, als dass sie irgendwer freiwillig kaufen will, sondern muss, weils nix attraktives gibt. Zumindest nicht so, wie ich es gerne hätte – schlicht und ohne „Baby inside“ Print, elegant, ein bisschen sexy und einfach mal was hübsches. Vor allem ist es wichtig, auch mal das eine oder andere hübsche Abendkleid oder festlich angehauchte Kleid mit Bauchspielraum zu haben, wenn ein paar Feiern, Geburtstage, Hochzeiten oder dergleichen während der 40 Wochen Schwangerschaft anstehen… Kann ja mal passieren!

Ihr glaubt gar nicht, wie schwierig sich das gestaltet, wenn man nicht ganz genau weiss, wo man suchen muss. Und hin und wieder erreichen mich auf Facebook Fragen von Mums to be, wo ich denn einkaufe. Und an der Stelle kann ich nur die Tipps weitergeben, die auch mir gegeben wurden: neben Asos ist Mamalicious eine super Adresse für Schwangermamas!

anna_frost_mamalicious_outfit_02

anna_frost_mamalicious_outfit_04

anna_frost_mamalicious_outfit_05

anna_frost_mamalicious_outfit_06

anna_frost_mamalicious_outfit_11

anna_frost_mamalicious_outfit_10

anna_frost_mamalicious_outfit_09

anna_frost_mamalicious_outfit_08

anna_frost_mamalicious_outfit_07

 

// Kleid – Mamalicious / Ballerinas – Asos / Tasche – Coccinelle / Trenchcoat – Burberry (günstigere Variante hier und hier)  //

You Might Also Like

20 Comments

  • Reply
    Lara
    29. August 2014 at 10:03

    WOW! *.*
    Wirklich wunderschöne Bilder!! Das Outfit: PERFEKTION! Geniale Details, irgendwie unkompliziert und trotzdem chich/classy. Und das MakeUp steht dir ebenfalls hervorragend!! Dieses leichte Smokey-Eye bringt deine Augen in echt jedem Bild so richtig zur Geltung!
    Großes Kompliment für diese Kombi hier :)
    LG

  • Reply
    TheFashionvictim67
    29. August 2014 at 11:27

    Tolle Bilder! Meine Schwangerschaft liegt nun schon 14 Jahre zurück, und es war noch grausamer mit dem shoppen, als ich das erste mal loszog um mich einzukleiden traf mich fast der Schlag, auf allen Shirts waren Teddybären oder andere Babymotive, grrrr! Ich sagte zu meinem Mann: „Wir bekommen ein Baby, aber ich muss mich nicht wie eins kleiden“ es war echt schrecklich. Gut ich nähen konnte, sonst häte ich lieber die xxl Herrenabteilung geplündert.

  • Reply
    Janina
    29. August 2014 at 13:50

    Sehr schöne Bilder, das Licht ist so spätsommerlich warm.
    Du bist wirklich immer wieder eine Inspiration! Es mag daran liegen, dass ich ganz viele Parallelen zwischen uns ziehen kann, weil ich bin nunmal auch eine 1,60 m Frau mit blonden Haaren, heller Haut und Vorliebe zu schwarzen Klamotten bin.
    Naja, und da ich gerade den 4. Monat meiner Schwangerschaft entere können sich mein Kleiderschrank und ich uns sogar jetzt perfekt weiter bei dir etwas abschauen.
    Im Moment befinde ich mich noch im „hat sie gerade eine Pizza-Diät hinter sich?“-Bauch-Modus, und ich bin recht frustriert weil meine Jeans schon viel zu eng, die meiste Umstandsmode aber noch zu weit ist. Mein Uniform ist daher derzeit noch: Leggings, Oversized Bluse und Cardigan. Vielleicht packe ich mich zum Wochenende aber auch einfach mal in ein Kleid und meinen Trench.

    Alles Liebe.

  • Reply
    Karo
    29. August 2014 at 15:03

    Der Look sieht klasse aus, gefällt mir total, bis auf die Schuhe, die sind nicht so ganz meins.
    Ganz liebe Grüße,

    Stupid Stories

  • Reply
    Christina
    30. August 2014 at 22:13

    Sieht gut aus! :)
    Die Jacke ist echt toll!
    Ich bin total die Frostbeule daher kennt mich meine Familie schon in den dicken Pullis von meinem Freund was jetzt in der Schwangerschaft echt total praktisch ist… Muss mir da zum Glück erst ein Kopf drum machen wenn ich nicht mehr rein passe :D
    Freue mich schon auf einen neuen Beitrag.
    Lg :)

  • Reply
    Emilie
    30. August 2014 at 23:23

    Ihr habt das Licht wunderbar eingefangen, so schöne Bilder :)
    Und die Tasche ist ein Traum!
    Viele Grüße

  • Reply
    Molly
    2. September 2014 at 21:26

    Sehr schön :)

    http://life15juicy.wordpress.com

  • Reply
    Jessy
    4. September 2014 at 7:15

    Super schönes Outfit! Steht dir ausgezeichnet! Der Mantel ist mein Favorit!

    Liebe Grüße Jessy von
    Kleidermädchen

  • Reply
    M A R T A
    5. September 2014 at 11:54

    Perfect trenchcoat and I like that outfit. Beautiful hair!

    http://www.MartasFashionDiary.com/

  • Reply
    Tamara
    5. September 2014 at 13:43

    Ich lese erst seit kurzem deinen Blog und bin total begeistert! Dieser Post hat mich besonders angesprochen, da meine Schwangerschaft nur ein paar Monate zurück liegt und ich das Kleiderproblem zu gut kenne! Ich kann noch folgende online Shops empfehlen: http://www.mamarella.com und Colline, die Umstandsmodelinie von http://www.vertbaudet.de
    Bin gespannt auf weitere Posts, liebe Grüsse tamara.

  • Reply
    Fee
    6. September 2014 at 14:41

    Du siehst so unfassbar schön aus! <3
    Vor allem die Haarfarbe steht dir echt super, so hübsch *-*
    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

  • Reply
    Liliana
    7. September 2014 at 10:17

    Du bist der beste beweis das man als werdene mama auch schick aussehen kann! Dickes Kompliment!
    sehr schöne fotos

  • Reply
    Laura
    7. September 2014 at 15:30

    Hey,
    dein Outfit sieht super süß aus, ich liebe die Kompination von dem klassischen Trenchcoat und den Leoparden Wedges!
    Liebste Grüße aus Berlin,
    Laura
    http://www.berlinfashionstories.de

  • Reply
    natalya
    8. September 2014 at 11:00

    Der Look sieht super aus ! Die Schuhe sind hammer !

  • Reply
    berit
    8. September 2014 at 11:56

    Huhu, ich find die Sachen von vertbaudet sehr schön, und auch die Qualität ist super.

  • Reply
    Anika
    8. September 2014 at 21:50

    Wirklich wunderschöne Fotos ♥

  • Reply
    Carrie Cadaris
    10. September 2014 at 19:51

    Schöne Bilder :). Besonders die Frisur gefällt mir gut! Ich muss wohl mal wieder meinen Lockenstab aus der Versenkung holen.

  • Reply
    Vanessa
    14. September 2014 at 20:41

    Super schöne Bilder und wahnsinnig schönes Outfit! Die Sonnenstrahlen geben den Bildern einen so schönen Ton! Liebst, Vanessa

  • Reply
    Martin
    18. September 2014 at 23:20

    what..also Anna..einfach rin in dat Leggings und ab zum Termin :) Hoch so hätte ich dich ja gern auf der StyleNite gesehen ;) Scherz!! Wirklich ein toller Look!!! 31. Woche…wie die Zeit rennt…drück you

    xx Martin

  • Reply
    Lolaaa.de
    3. Oktober 2014 at 22:47

    Es sind tolle Bilder nur die Schuhe passen für mich irgendwie nicht dazu. Ich finde ist zu viel mit der Tasche wegen dem Muster. Grussssssss

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.