BEAUTY WERBUNG

eos vanilla orchid #staysmooth

ANZEIGE

 

 

Ich kenne das noch von mir, wie ich damals meine Mutter oder auch meine Tante im Bad beobachtet habe, wenn sie sich hergerichtet haben. Haare stylen, schminken, Parfum auftragen… das volle Programm. Und mit noch ein wenig mehr Aufwand, wenn ein besonderer Anlass bevor steht. Entweder saß ich dann auf einem Hocker daneben und beobachtete oder schlinste durch den Türspalt.

Die Frauen in unserer Familie sind vermutlich die ersten Influencer, mit denen wir in Kontakt kommen – später gibt es dafür Instagram, Youtube und Blogs, auf denen man dir zeigt, wie der perfekte Lidstrich funktioniert oder easy ein Smokey Eye zaubert. Die erste Schminke gabs als Gimmick in der Wendy oder war das ausrangierte Helena Rubinstein Travel Kit. Yes, ich kombinierte schon damals High End mit Low Budget und ja, ich sah granatenmäßig cool mit blauem Lidschatten aus!

eos-vanilla-orchid-anna-frost-03

Ich muss um die 12 Jahre alt gewesen sein, als ich mich das erste Mal intensiver mit Makeup und meinem Gesicht beschäftigt habe, erinnere mich aber daran, dass ich schon früh nachgeahmt habe, was ich da bei den erwachsenen Frauen in der Familie gesehen habe. Gleiches beobachte ich bei meiner Tochter Emma. Aufmerksam schaut sie zu, will auch gerne in die Tiegel, Töpfchen und Schälchen mit einem Pinsel dippen und sich schminken. Gerne reiche ich ihr dann einen sauberen Pinsel und sie darf damit ihre zarte Haut streicheln, aber an die dekorative Kosmetik darf sie nur sehr, sehr selten. Das gibt nämlich immer wieder ein Chaos, jede Menge Dreck und am Ende muss das Tochterkind ganz dringend ein Vollbad nehmen.

Noch ist sie für dekorative Kosmetik zu jung und ich möchte ihre zarte Haut und auch ihr Selbstbewusstsein auch noch lange davon fern halten, zu meinen sie müsse sich schminken – ob nun ihre Vorzüge zu präsentieren oder Makel zu kaschieren. Kinderhaut ist in meinen Augen die makelloseste (die Kinderhaut ist so awesome, dass wir hier an der Stelle eine weitere Steigerung von makellos erfinden!) Haut und braucht nur ein wenig Wasser (und viel Seife!) und Pflege, um so zart zu bleiben.

eos-vanilla-orchid-anna-frost-02

eos-vanilla-orchid-anna-frost-07eos-vanilla-orchid-anna-frost-06

Meine Tochter ist in dem Alter, in dem sie ganz aufmerksam Mama nachahmt und ganz genau beobachtet, was ich tue. Je bunter und schöner die Verpackung, umso interessanter ist die Kosmetik für sie. Kann ich nachvollziehen, denn auch ich bin schönen Verpackungen alles andere als abgeneigt. Wenn dann noch der Inhalt stimmt läuft alles glatt.

Die Vanilla Orchid Hand Lotion von eos für trockene Hände enthält zB. südafrikanisches Marulaöl mit hoher antioxidativer Wirkung. Sie unterstützt die Regeneration der Haut und hat einen glättenden Pflegeeffekt. Hochwertiges Avocadoöl, Sheabutter sowie Aloe Vera spenden 24h Feuchtigkeit und machen die Hände streichelzart. Ist für Kids nicht unbedingt wichtig – Hauptsache es riecht gut und zieht schnell ein!

eos-vanilla-orchid-anna-frost-08eos-vanilla-orchid-anna-frost-04

Die eos Body Lotions enthalten reichhaltige Sheabutter, die die Haut langanhaltend mit Feuchtigkeit versorgt und sanft glättet. Wertvolles Avocadoöl regt die natürliche Regeneration der Haut an und schützt sie nachhaltig vor Austrocknung. Gerade jetzt im Winter nicht verkehrt, denn die trockene Heizungsluft macht der Haut ganz schön zu schaffen. Die Body Lotions ziehen schnell ein und hinterlassen keine Rückstände oder einen klebrigen Film. Die neue Variante der Lotion – Vanilla Orchid – mit Vanilleextrakt regt die natürliche Regeneration der Haut an und verwöhnt mit einem sinnlichen Duft von Vanille.
Jetzt muss man nur noch den Kids erklären, dass die Lotion, die so lecker nach dem Lieblingseis riecht, nicht unbedingt appetitlich schmeckt ;) Aber aus dem Alter sind wir ja glücklicher Weise raus! Und ich muss mich ein wenig im Zaum halten, um nicht in die süße, gut duftende Tochter reinzubeissen <3

eos-vanilla-orchid-anna-frost-05

Schaut mal auf meinem Instagram Kanal vorbei: Da verlose ich 8 x ein eos Set bestehend aus Vanilla Orchid Bodylotion und Handcreme!

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Mrs Unicorn
    16. Februar 2018 at 13:10

    So ein toller Beitrag. Vielen Dank für deine Eindrücke.

    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche.
    Celine

  • Leave a Reply

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich stimme zu.

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.