INTERIEUR

petrol velvet

wohnzimmer_fafine_annafrost_03

Dauerbaustelle Wohnung und neuestes Sorgenkind: Wohnzimmer. Freunde und Verwandte kennen das schon – alles halbe Jahr stehen die Möbel im Wohnzimmer anders und irgendwie macht alles irgendwie keinen Sinn. Unser Wohnzimmer ist das erste Zimmer gewesen, welches wir in einer auffälligen und dunklen Farbe strichen und es war der Hammer. Problematisch wurde es dann nur, als wir diverse Möbel austauschten und dem Esszimmer die wahnsinnig geile Blaue Farbe verpasst haben. Alles wirkte nicht mehr harmonisch. Warum das Esszimmer und das Wohnzimmer harmonieren sollten? Weil sie durch eine große Schiebetür miteinander verbunden sind, die in den meisten Fällen offen steht. Das grandiose Grau mit leichtem Lilastich stank gegen das starke Blau vollends ab.
Ein neuer Farbanstrich war also nötig und wo wir schon einmal dabei waren, könnten wir uns noch nach einer neuen Couch umsehen…

Ein dunkelblaues Samtsofa wäre ja nicht schlecht, ist allerdings eine komplizierte Angelegenheit, stellt man sich eine bestimmte Sofaform- und Größe vor, hat gewisse Gemütlichkeitsansprüche und einen ganz besonderen Farbwunsch: nicht Hellblau, nicht Mittelblau, nicht Taubenblau, nicht Graublau oder irgendein verwaschenes Blau – es soll ein knalliges Blau sein.

Ein spontaner Besuch beim Möbeldealer des Vertrauens für besondere Stücke wurde schnell klar, dass die Nummer wirklich kompliziert wurde, denn Jakob und ich fanden nicht das passende Modell mit der passenden Farbe. Was die Form des Sofas angeht, gingen unsere Meinungen und Wünsche zudem völlig auseinander… Manch ein Samtstoff hat zudem leider das ungewollte Talent besonders unschön zu glänzen, wodurch ein eigentlich dunkler Stoff im Licht schnell einige viele Nuancen heller aussieht.
Wir wollten die Sache schon beenden für den Tag, als wir dann kurz vor einem wahnsinnig schönen Modell stehen blieben in einem satten Petrol.

wohnzimmer_fafine_annafrost_02

Petrol ist eine spannende Farbe, denn sie kann entweder mehr grün- oder blaustichig sein und ist dabei aber immer knallig und ein Statement. Im technischen und künstlerischen Bereich wird mit dem Begriff “Cyan” agiert, beim Webdesign auch gerne mit “Teal”. Umgangssprachlich nennen die meisten diese ganz spezielle Farbe Türkis. Petrol wird also nochmal in Petrolblau und Petrolgrün unterschieden.

Wie auch immer, wir haben uns instant in dieses Sofa verliebt – Jakob schneller als ich und nach wenigen Tagen war das Schmuckstück schon bei uns. Steht nun als Protagonist vor einer weißen Wand in Gesellschaft einiger Bilder und Pflanzen und macht eine ziemlich gute Figur! Auf YouTube konntet ihr in unserem Daily Vlog bereits den Einzug verfolgen, erst jetzt kam ich aber dazu, das bequeme Teil mal richtig zu zeigen. Was mitunter auch daran lag, dass die Gestaltung des Wohnzimmers ein bisschen mehr Zeit in Anspruch genommen hat, als vermutet. Bilder an einer Altbauwand anbringen zum Beispiel… Aber das ist ein anderes Thema ;)
Was lange währt… man kennt das.

wohnzimmer_fafine_annafrost_01

 

// Couchtisch – eBay Kleinanzeigen Fund / Sofa – die Wäscherei / Bilder – Juniqe (hier, hier, hier, hier und hier) / Kissen – Westwing Now / Teppich – IKEA / Lampe – Philips / Rutscheauto – Tausendkind / Puppenwagen – Tausendkind/ Vintage Seifenkiste – Etsy / Hausschwein mit viel Duplo im Bauch – Cybex //

You Might Also Like

15 Comments

  • Reply
    Beauty Butterflies
    5. Januar 2017 at 16:45

    Ich liebe Euren Einrichtungsstil – Hip, aber nicht Hipster-Instagram-Kalt-Clean. Einfach wohlig gemütlich und trotzdem schick und nicht altbacken! Richtig toll!

    • Reply
      Anna Frost
      5. Januar 2017 at 16:53

      danke <3

  • Reply
    Claudia
    5. Januar 2017 at 16:56

    Das sieht soooo toll aus. Ich bin ganz verliebt! <3

  • Reply
    Annika
    5. Januar 2017 at 17:21

    Liebe Anna,
    das Sofa ist ein Traum! Wie heißt das Modell? Ich kann es leider auf der Homepage nicht mehr finden. Wir suchen auch gerade nach einem Sofa, dein Post kommt also goldrichtig, danke!

    • Reply
      Anna Frost
      5. Januar 2017 at 17:37

      das ist der 4-Sitzer Gettysburg. Ich glaube, man findet nicht alle Modelle auf der Webseite. Es lohnt sich, mal in die Wäscherei zu fahren, wenn du hier in der Nähe wohnst. Die Inspiration ist enorm und die Auswahl ebenso. Für jedes Sofa gibt es unzählige Farbmuster!!

  • Reply
    Bettson
    5. Januar 2017 at 18:59

    Nice, very nice

  • Reply
    Sara
    5. Januar 2017 at 23:08

    Liebe Anna, das sieht wirklich super aus! Darf ich fragen, woher die Stühle sind?
    Viele grüße

    • Reply
      Anna Frost
      6. Januar 2017 at 14:30

      das sind Diamond Chairs

  • Reply
    Lia
    6. Januar 2017 at 11:19

    Wow! Das sieht wirklich traumhaft aus, da kommt man gern nach Hause <3

  • Reply
    Heide
    6. Januar 2017 at 11:20

    schön schön schön!!!

  • Reply
    Esther
    6. Januar 2017 at 11:44

    Gefällt mir wahnsinnig gut! Darf ich noch fragen woher die schwarzen Stühle sind?

  • Reply
    Sven Tauras
    6. Januar 2017 at 21:24

    Geiles Sofa! Wahnsinnige Farbe! Und Danke für die Links zu dem Bilder-Shop! Ebenfalls eine Klasse Auswahl da an eurer Wand!

    • Reply
      Anna Frost
      7. Januar 2017 at 11:00

      danke <3
      für euren minimann vielleicht auch spannend: bei emma hängen die tierbilder von amy hamilton http://bit.ly/2iOBSQ6

  • Reply
    Andrea
    19. Januar 2017 at 21:21

    Hallo Anna, das Wohnzimmer sieht echt super aus. Sind die blauen Gardinen von Ikea?
    Viele Grüße

    • Reply
      Anna Frost
      20. Januar 2017 at 11:32

      jep, das sind die Verdunkelungsgardinen.

    Leave a Reply