TRAVEL

Checking-in from the Maldives / unsere Hochzeitsreise

IMG

Aufwachen und feststellen, dass man Urlaub hat, nichts tun muss und für einen bestimmten Zeitraum keinerlei Verpflichtungen hat, ist nahezu priceless!

Sich um nichts kümmern müssen…

In den Tag hineinleben…

Keine Termine haben…

Das tun, wonach einem gerade ist…

Erinnerungen schaffen und diese für immer oder solange es geht abspeichern, fotografieren, aufnehmen…

Es ist herrlich! Die malerische Kulisse der Malediven ist nahezu surreal, so schön, so perfekt und malerisch! Ich bin richtig verliebt in diesen Ausblick , den wir auch von unserem Bett genießen können. Nur wenige Schritte und wir stehen bereits im Meer, dass nicht nur auf den Fotos so türkis schimmert, sondern auch in Echt! Noch 2 Tage sind wir auf der Insel Kurumba, danach geht es weiter auf Velassaru.

Processed with VSCOcam with c7 preset

// Body mit Cut outs – Twin Sister / Hut – uralt… //

Processed with VSCOcam with g2 preset

Auf Instagram, Snapchat (hey_annafrost) und natürlich Facebook habe ich ein paar mehr Impressionen für euch!

shot with Canon EOS 5D Mark II

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Daniela
    28. November 2015 at 12:18

    Herrlich! Genießt es und gönnt euch Entspannung abseits von Social Media :)
    Ach ja: Vielleicht könntest du aber irgendwann nach eurer Rückkehr noch die Hotels beschreiben, damit man vielleicht selbst diese Traumdomizile in Erwägung ziehen kann für die eigene Hochzeitsreise ;)

    • Reply
      Anna Frost
      28. November 2015 at 17:25

      Ich genieße auch mit Social Media. Mir macht das nämlich Spaß und deswegen ist es keine Last. Ich habe Spaß daran, manche Dinge mit anderen Menschen zu teilen. Der Blog wird nicht täglich befüllt, aber die Social Media Kanäle, wie Instagram, Snapchat und twitter sind ja nicht großartig mehr Arbeit! Für mich grenzt das eher an Strafe, es nicht tun zu dürfen/können :D
      Und ein Bericht folgt natürlich zu den einzelnen Inseln ;)

      • Reply
        Daniela
        28. November 2015 at 18:44

        Wenn’s kein Aufwand ist, dann freu ich mich natürlich auf weitere Delfine und Regenbögen :D :)
        Liebe Grüße aus der Kälte!

  • Reply
    Julia
    28. November 2015 at 13:02

    Genießt es. Traumhaft ein Urlaub zu zweit und den Alltag mal hinter sich lassen.

  • Reply
    VM
    28. November 2015 at 21:49

    Ich wollte auch gerade schon schreiben: Anna, was arbeitest du denn??? Wir können die Bilder doch auf Instagram bestaunen! Aber daran merkt man, dass es für dich wirklich einfach nur Freude ist und keine Last :-) Danke für dein kurzes Update und ich finde deine Bilder und deine Beachkleidung wirklich toll!!
    Habt noch viel Spaß!! Und sag deinen Freun… äh Ehemann mal, dass Sätze auch mal aus mehr als nur Subjekt und Prädikat bestehen können ;-) :-P

  • Reply
    Julia
    30. November 2015 at 23:09

    Toll – ich finde es schön, wie du uns ein bisschen mitnimmst auf die Reise!
    Es muss nicht immer der Monsterbeitrag sein… ein paar Bilder auf Instagram, ein schöner Text hier…. unaufgeregt inspirierend :)

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.