BABY BEAUTY GRLPWR WERBUNG

Hör auf dein Herz!

anna frost coke light

 

 

Wir Frauen wollen alles. Alles, jetzt, schnell und am besten gestern. Ich bin zumindest eine von dieser Sorte. Ich will jede Sekunde meines Lebens nutzen, es voll auskosten und mit dem Strom schwimmen; vielleicht sogar ein wenig schneller. Ich setze mich gerne selbst unter Druck, um mehr zu erreichen, besser zu performen und mein allerbestes zu geben. Nicht nur für mich, sondern auch für meine Tochter.

Vor dem Schlafengehen noch schnell nachsehen, ob nicht doch noch wichtige Mails eingegangen sind; habe ich heute schon bei Instagram, Twitter und Facebook gelesen, was die Freunde, Bekannten und Fremden machen? Gibt es noch eine News, die ich noch nicht gelesen habe? Schnell noch die Gedanken aufschreiben, die mir eben in den Sinn kommen… Quality Time ist bei uns rar geworden, wird darum aber umso mehr geschätzt und ausgekostet. Zeit ist wertvoll, gemeinsame umso mehr.

Glücklicherweise ist es in der letzten Zeit zu einem sich immer stärker verbreitenden Trend geworden, sich gesund zu ernähren, Sport zu treiben und generell mehr auf sich zu achten. Eine positive Entwicklung, die nicht nur ein Trend, sondern eine Lebenseinstellung sein sollte.

Diese Lebenseinstellung hat sich bei uns eingeschlichen, seit Emma da ist. Trägt man eine Verantwortung für eine weitere Person mehr, also nicht mehr nur für sich alleine, ändert sich die Sichtweise auf viele Dinge.

Auszeit ist das Stichwort. Wer sein Baby bis zum KiTa Eintritt zuhause betreut, ebenso zuhause versucht zu arbeiten, der muss sich am besten vierteilen, um seinen Verpflichtungen nachzukommen. Zeiteinteilung wird nicht mehr selbst, sondern fremdbestimmt; zwischen Telefonaten, Fotoproduktionen, Mittagessenkochen, Schreiben, Konzipieren und Phantasieren, darf das Knuddeln und Kuscheln mit dem Baby niemals zu kurz kommen. Und ein Moment für mich? Der ist ebenso rar, weswegen ich mir täglich diese Zeit einräumen muss. Wir Frauen rocken den lieben langen Tag ziemlich viel, da ist es unheimlich wichtig, auch ab und an mal inne zu halten und zu verschnaufen. Auszeit!

Bei meinem täglichen Spaziergängen mit Emma denke ich über vieles nach, lasse meine Gedanken frei, beobachte und schalte für mich ein wenig ab. Auszeit. So eine Auszeit gönnt sich auch ein Baum im Herbst und Winter, wenn er seine roten, gelben und braunen Blätter abwirft. Zur Photosynthese benötigt der Baum Wasser. Mit seinen Wurzelhaaren zieht er mehrere 100 Liter am Tag aus dem Boden und transportiert das Wasser in feinen Leitungsbahnen zu den Blättern. Die Blätter verdunsten wegen ihrer großen Oberfläche viel Flüssigkeit, und diese Verdunstung wirkt wie eine Saugpumpe, die immer neues Wasser nach oben holt. Mit zunehmender Kälte aber saugt der Baum vergebens. Bei Frost fließt kein Wasser mehr nach. Der Baum droht nun mehr Flüssigkeit durch Verdunstung über die Blätter zu verlieren, als er aus dem Boden hinzugewinnt. Um nicht auszutrocknen, entledigt er sich seines Laubdachs.

Der Laubwurf ist die natürliche Art und Weise des Baumes, um auf sich zu achten. Wir können leider keine Blätter abwerfen, aber den Stress reduzieren, der unser Herz belastet.

anna frost coke light hör auf dein herz uslu anna frost coke light uslu airlines 2 anna frost coke light uslu airlines

 

„Hör auf dein Herz!“ ist die Initiative von Coca-Cola light, die sich der Herzgesundheit annimmt. Schon letztes Jahr habe war ich eine der Botschafterinnen und dieses Jahr ebenso: Als Lippen-Botschafterin für das Wunderwerk Herz.

Mit dem klassischen Coca-Cola Rot auf den Lippen machen wir Frauen uns das schönste Kompliment selbst: Wir zeigen uns selbstbewusst und signalisieren: „Ich kenne mich, ich achte mich. Ich reduziere zwischendurch immer wieder mein Tempo und wahre meine innere Balance – für mein Herz.“

Bekommen Frauenherzen nicht die notwendige Aufmerksamkeit, können sie unter dauerhaftem Stress ins Stolpern geraten, und Frauenherzen reagieren dabei anders als Männerherzen. Darauf macht die Coca-Cola light Initiative „Hör auf dein Herz“ aufmerksam.

Entwickelt hat den „Hör auf dein Herz“ Lippenstift das Kosmetiklabel uslu airlines mit Sitz in Berlin, in limitierter Auflage und in enger Kooperation mit Coca-Cola light. Die Farbe – das klassische Coca-Cola Rot – spricht für sich. Benannt ist der Lippenstift, der als ein Symbol für die Coca-Cola light Initiative „Hör auf dein Herz“ steht, wie alle uslu airlines Produkte nach einem Flughafen. Passend zur Initiative wurde das Dillingham Airfield auf Hawaii, USA – kurz HDH – gewählt. Erhältlich ist der Lippenstift, produziert nach modernsten Qualitätsformeln, exklusiv im Online-Shop auf usluairlines.com.

coke light hör auf dein herz 2015 2

coke light uslu airlines hör auf dein herz 2015 1

Ihr könnt nun einen von 5 limitierten Coke light „Hör auf dein Herz“ Lippenstiften von uslu airlines gewinnen und selbst zu Lippen-Botschafterinnen werden!

Hinterlasst dazu einfach einen Kommentar unter diesem Beitrag und vergesst nicht, eine gültige Emailadresse in dem dafür vorgesehenen Feld zu hinterlassen. Teilnahmeschluss ist der 29.09.2015, 20:00Uhr. Viel Glück!!

Auf Facebook und Instagram könnt ihr mit den Hashtags #höraufdeinHerz und #RotfürsHerz eure Bilder teilen <3

„Broken-Heart-Syndrom“: Die Erforschung eines Stressphänomens

Coca-Cola light gründete 2011 gemeinsam mit der Berliner Gendermedizinerin Prof. Dr. Vera Regitz-Zagrosek und der Deutschen Gesellschaft für Geschlechtsspezifische Medizin e.V. die Initiative „Hör auf dein Herz“. Ihr Ziel ist es, die Gesellschaft für das Thema Herz-Kreislauf- Erkrankungen bei Frauen zu sensibilisieren und Präventionsmöglichkeiten aufzuzeigen. Mit der Initiative unterstützt Coca-Cola light auch die wissenschaftlichen Forschung in diesem Bereich: Dieses Jahr fließt die Spende in Höhe von 150.000 Euro in die Erforschung des „Broken-Heart- Syndroms. So nennen Mediziner das akute schwere Herzleiden, das als Reaktion auf akuten Stress auftreten kann – gerade bei Frauen. Bislang hat Coca-Cola light die Frauenherzforschung in Deutschland mit insgesamt 700.000 Euro unterstützt.

Mehr Informationen auf hoeraufdeinherz.de und coke-light.de

In Kooperation mit Coca-Cola light

You Might Also Like

65 Comments

  • Reply
    Nicole
    24. September 2015 at 15:04

    Tolle Aktion! Würde mich über den Gewinn sehr freuen :-)

  • Reply
    Nora
    24. September 2015 at 15:07

    toll geschrieben, Anna – und tolle Aktion, Coca-Cola!

  • Reply
    Kaye
    24. September 2015 at 15:07

    Sehr gute Aktion! Würde mich sehr über einen Lippenstift freuen :)

  • Reply
    Nora
    24. September 2015 at 15:08

    toll geschrieben, Anna – und tolle Aktion, Coca-Cola!

  • Reply
    Elisa
    24. September 2015 at 15:09

    Eine sehr schöne Idee um auf eine tolle Initiative aufmerksam zu machen!

  • Reply
    Janina
    24. September 2015 at 15:12

    Es ist eigentlich unglaublich was so ein Herz am Tag leistet und wie schlecht man heutzutage eigentlich darauf achtet.

    Eine ehemals gute Freundin von mir hatte 3 Schlaganfälle, die auf Grund einer Herzschwäche ausgelöst wurden. Vor knapp 2 Jahren bekam sie dann ein „neues“ Herz transplantiert. Damals standen wir uns recht nah und es war für uns beide eine Mischung aus schönster und schlimmster Nacht überhaupt.

  • Reply
    Nora
    24. September 2015 at 15:13

    toll geschrieben, Anna – und tolle Aktion, Coca-Cola light! Viel zu lapidar schreibt man auf jede Geburtstagskarte „und ich wünsche dir viel Gesundheit“. Ich glaube, die wenigsten denken in dem Moment darüber nach was Gesundheit bedeutet. Es bedeutet alles! Das habe ich im letzen Jahr selber mehrfach erfahren müssen und es hat etwas gutes: ich habe gelernt auf mich und meinen Körper zu achten und auch mal ne Pause zu machen :-)

  • Reply
    Trine
    24. September 2015 at 15:22

    Hör auf dein Herz sollte so oder so das Lebensmotto sein… es ist unsere lebensspendende dauerhaft agierende Pumpe, die uns mit Leben erfüllt. Jede andere Pumpe im mechanischen Bereich wird gewartet oder vorsorglich mit guten Stoffen versorgt um längstmöglich durchzuhalten, das sollten wir uns für unsere ganz eigene „Pumpe“ wohl auch viel häufiger auf die Fahnen schreiben.
    Und da wir Damen ja bekanntermaßen uns noch viel mehr zu Herzen nehmen, finde ich die Cola Light Kampagne seit langem wertvoll!

  • Reply
    Samira
    24. September 2015 at 15:24

    Ich liebe knallrote Lippenstifte <3

  • Reply
    Corinna
    24. September 2015 at 15:26

    Da mache ich doch gerne mit :)

  • Reply
    Lisa
    24. September 2015 at 15:31

    Super Aktion von Coca-Cola und ein tolles Beispiel mit dem Baum.
    Ich freu mich sehr, wenn ich gewinnen würde.

  • Reply
    Cathrin
    24. September 2015 at 15:31

    Eines steht definitiv fest: wir hören zu selten auf unser Herz ♡ vieles machen wir im Alltag nicht mehr aus „vollem Herzen“, sondern arbeiten es ab wie eine tägliche „To Do Liste“. Und auf Dauer geht das einfach nicht gut. So oft hört man den Spruch: hör auf dein Herz. Leider nehmen die meisten es nicht gleich war bis diese innere Stimme schon fast zu schreien anfängt. Manchmal sollte man sich wirklich zeit für sich nehmen und mal der Stimme lauschen, die aus dem Herzen kommt.

  • Reply
    Nathalie Klößmann
    24. September 2015 at 15:33

    Ein guter Text um seinen stressigen Alltag zu überdenken. Man kommt viel zu oft zu kurz und es gibt einfach viel zu viele Verpflichtungen die man erfüllen muss vor allem als Frau!
    Danke für den Gedankenanstoß :)

  • Reply
    Theresa
    24. September 2015 at 15:39

    Ich finde es echt wichtig auf solche Dinge aufmerksam zu machen. Als viel zu selbstverständlich sieht man immer die eigene Gesundheit an… Wir haben ein Familienmitglied mit einer Herzerkrankung, da wird es einem doch immer wieder bewusst, wie schön es ist gesund zu sein – und wie wichtig es ist das möglichste zu tun, damit das auch so bleibt. Ein schönes Wochenende dir! :-)

  • Reply
    Jrene
    24. September 2015 at 15:40

    Was für eine schöne Aktion!
    Ich schalte zurzeit selber einen Gang runter: Gönne mir 2 Monate eine Auszeit und bin gerade 4 Wochen in den USA unterwegs. Der Laptop blieb bewusst zuhause. Bin zwar immer noch erreichbar und online, aber nicht „am Arbeiten“ oder „noch schnell was erledigen“. Herrlich!

  • Reply
    Bettina
    24. September 2015 at 15:49

    Ich kann mich da nur anschließen: super Aktion!
    Liebe Grüße, Bettina

  • Reply
    Ela
    24. September 2015 at 15:50

    Super Aktion! <3

  • Reply
    Patti Vester
    24. September 2015 at 15:50

    Ein super wichtiges Thema, toll, dass du auch dieses Jahr wieder als Botschafterin dabei bist. Man sollte wirklich ein wenig mehr auf sich hören und doch mal einen Gang runterschalten. Und mit deeem Lippenstift, fühlt man sich direkt viel besser ♡

  • Reply
    Julia
    24. September 2015 at 15:51

    Ich finde den Artikel irgendwie traurig.
    Schade, dass die Arbeit so oft vor der Familie kommt, dass „Quality Time“ selten wird, dass man sich dafür extra Zeit nehmen muss, dass vor dem Schlafen gehen nochmal gecheckt wird, anstatt die Zeit mit den Liebsten zu verbringen.
    Natürlich ist es wichtig und gut als Frau und Mutter seine eigene Karriere zu verfolgen, aber wäre es nicht schön, wenn man sich darauf besinnt, dass die Arbeit nichts ist, zu dem man nach Hause kommt? Dass Erfolg nicht Liebe ersetzt? Dass man später die Zeit bereut, die man darauf verschwendet hat?

    Ich selbst habe Herzprobleme, mein Herz stolpert und rast. Das hat mir sehr sehr große Angst gemacht, irgendwie hätte ich mir – als Betroffene sozusagen – in diesem Artikel noch mehr Tiefgang gewünscht.

  • Reply
    Annie
    24. September 2015 at 15:53

    Toller Artikel mit einem so wichtigem Thema für die heutige, häufig so schnelllebige Zeit, in der es immer wichtiger wird, sich aktiv Zeit für sich selbst zu nehmen…

  • Reply
    Claudia
    24. September 2015 at 15:55

    Ich finde du das den Artikel wieder so schön geschrieben.
    Finde es auch wichtig das man sich in dieser hektischen Zeit bewusst Zeit für sich einräumt und mal durchatmet.

  • Reply
    Luisa
    24. September 2015 at 15:59

    Liebe Anna,
    das ist eine ganz wunderbare Botschaft – jeder sollte sich und seinem Herzen ab und zu eine kleine Auszeit gönnen.
    Ein Herz kann man nicht einfach mal so schnell wieder reparieren. Ich spreche aus Erfahrung – meine Ma hat gerade erst einen längeren Krankenhausaufenthalt wegen Herzproblemen hinter sich. Und das mit gerade mal ’47‘! Stress war bei ihr vermutlich auch ein sehr großer Auslöser dafür. Nun freundet sie sich so langsam mit dem Gedanken, einfach mal einen Gang runter zu schalten, an …
    Ich würde mich ganz sehr freuen, einen dieser tollen Lippenstifte zu gewinnen, für meine Ma.

    Viele Grüße & alles Liebe, Luisa

  • Reply
    Anke
    24. September 2015 at 16:01

    Super Initiative und ein toller Text von dir! Ein bisschen mehr rot sollte definitiv jede Frau tragen – in jeglicher Hinsicht!

  • Reply
    Lida
    24. September 2015 at 16:09

    Deine Worte faszinieren einfachen einen und schubsen einen in eine Bahn voller Gefühle <3 einfach bezaubernd schön ! Anna

  • Reply
    Christine
    24. September 2015 at 16:29

    Wie immer wunderbar geschrieben liebste Anna, weiter so. …

  • Reply
    Svenja
    24. September 2015 at 17:07

    Dein Artikel enthält so viele wahre Worte – man muss öfter mal innehalten und sich bewusst machen, was im Leben wirklich zählt. Klar, an manchen Tagen wuppt man ohne mit der Wimper zu zucken die Arbeit für vier, an anderen Tagen jedoch braucht man Unterstützung von anderen und muss mal einen Gang zurückschalten, um sich nicht selbst in Gefahr zu bringen. Es hört sich dramatisch an, aber wer sich selbst diese kleinen Auszeiten nicht gönnt, dem kann es ganz schnell an die Gesundheit gehen. Von Stresspickelchen bis hin zu ernsthaften (chronischen) Krankheiten wird vieles durch den Stress ausgelöst, den wir uns teilweise selbst machen.
    Auch ich musste das erst lernen, jetzt versuche ich jeden Tag, noch etwas mehr Gelassenheit in manchen Dingen zu zeigen – insbesondere bei denen, die man eh nicht ändern kann.
    Genieße die Zeit mit Deiner Familie liebe Anna,
    ich lese deinen Blog unglaublich gern.

    Über den Lippenstift würde ich mich sehr freuen!

  • Reply
    Verena
    24. September 2015 at 17:29

    Oh ja, dem kann ich nur zustimmen. Habe selbst nach einer verschleppten Grippe (weil man geht ja trotzdem arbeiten und funktioniert) eine Herzmuskelentzündung gehabt, Herzrhythmusstörungen sind als Andenken geblieben. Das ganze hat mich 1 1/2 Jahre Sportverbot, viele Medikamente und eine Operation gekostet. Und ich weiss nicht ob ich dazu gelernt habe, so schlimm es ist. Also doch wieder darüber nachdenken und eine Auszeit nehmen. Danke für die Erinnerung… :-)

  • Reply
    Sarah
    24. September 2015 at 17:56

    Hallo Anna,

    Ich finde das eine richtig tolle Initiative.
    Oft achter man viel zu wenig auf seine Gesundheit. Auch ich selber versuche immer mehr zu machen als mein Zeitplan zulässt. Dadurch komme ich immer in selbstgemachte Stresssituationen.
    Wir alle sollten lieber öfter mal auf die „bremse“ treten und uns kurze Auszeit gönnen.

    Lg
    Sarah

  • Reply
    Pat
    24. September 2015 at 17:57

    Hej Anna,
    Eine Auszeit kann ich mir leider nur 1x in der Woche gönnen (in guten Wochen). Für mehr ist neben Job, Familie, Kindern, Tieren, Haus und Garten keine Zeit. Aber der Lippenstift ist ideal für einen Abend mit meinem Mann . Und das ist gemeinsame Auszeit! Liebe Grüße Pat

  • Reply
    Sarah
    24. September 2015 at 18:02

    Tolle Aktion! Solche Herzens-Angelegenheiten fügen sich wirklich wunderbar in das Bild, das ich von deinem neuen Blog habe ein. Danke für den Bericht und die Gedankenanstöße.

  • Reply
    mona
    24. September 2015 at 18:03

    toll geschrieben – und so wahr.

  • Reply
    Pauline
    24. September 2015 at 18:16

    Sehr coole Aktion und die Farbe steht dir auch verdammt gut damit siehst du ein bisschen aus wie Schneewittchen :)

  • Reply
    ekiem
    24. September 2015 at 18:23

    Wie schön! Ich hab auf Insta die Kommentare gelesen und finde die nach dem Beitrag einfach völlig überflüssig! :) Die Initiative ist einfach klasse!

  • Reply
    Katharina
    24. September 2015 at 18:23

    Schön geschriebener Text und tolle Aktion!

  • Reply
    Julia
    24. September 2015 at 18:47

    Und es macht mich auch traurig, wie fleißig und nichtssagend hier wieder kommentiert wird, weil es was zu gewinnen gibt und nicht weils ein sehr ernstes Thema ist.

  • Reply
    Tanja
    24. September 2015 at 19:24

    Ich hoffe und glaub auch, dass viele Frauen nun wieder etwas mehr auf ihr Herz hören werden und sich eine Auszeit nehmen.
    In diesem Sinne, vielen Dank für diesen tollen Artikel!

  • Reply
    Barbara
    24. September 2015 at 19:29

    Das ist so ein toller Rotton!! Ich bin ja eigentlich ein Lippenstift-Schisser, aber vielleicht traue ich mich ja mal!! Wenn schon rot, dann gleich richtig!! Lg

  • Reply
    Heide
    24. September 2015 at 19:51

    Liebe Anna,

    du hast völlig Recht mit den Themen die du ansprichst. Der Artikel ist wie immer auffallend gut geschrieben und die Bilder… hach! herrlich!

    Trotzdem muss ich einfach loswerden, dass ich es wirklich merkwürdig finde, dass ein Konzern wie Coca Cola ausgerechnet eine Kampagne zum Thema: „Achte auf deine Gesundheit“ macht (in diesem Fall eben das Herz). Die Produkte, die Coca Cola herstellt schaden jeder Gesundheit unabhängig davon, ob sie das Wörtchen ‚light‘ im Namen haben oder nicht. Ich bin mir sicher, dass du das weißt und der Artikel zeigt ja die vielen Gründe auf, warum du diese spezielle Kampagne trotzdem unterstützt (die sicherlich in ihrer Thematik eine gute Sache ist!). Aber dass du dabei genau so den Konzern ‚Coca Cola‘ unterstützt, finde ich wirklich widersprüchlich… und irgendwie sehr schade.

    Es fällt mir wirklich schwer, diese Kritik hier zu lassen. Ich verolge deinen Blog seit Jahren – zumindest fashionpuppe habe ich jahrelang gelesen, fafine begeistert mich seit der Entstehung dieses Blogs – und ich liebe deine Arbeit! Was du hier hineinsteckst an Mut, Kreativität, Offenheit und Wissen ist wirklich eine Freude. Danke dafür.
    Es geht mir nicht darum, hier einfach zu meckern, einen Hater-Kommi da zu lassen („Scheiß Coca Cola!“) und weiter zu klicken. Ich weiß wie viel du mit deinen Artikeln erreichst und dass du auch um diese Verantwortung weißt. Zuletzt habe ich das am eigenen Leib erfahren, als ich deinen ‚refugees welcome‘ Beitrag gelesen habe – als einen der gefühltermaßen tausenden Beiträge aktuell – und danach mit Tränen in den Augen da saß und dachte „Es reicht. Ich halte es nicht mehr aus, nichts zu tun.“

    Ich finde auch das hier hat irgendwie etwas mit dieser Verantwortung zu tun. Coca Cola KANN nicht für Gesundheit stehen – so wie McDonalds nicht für gesundes Essen stehen kann. Egal welche Kampagnen sie initiieren.

    Liebste Grüße, Heide

  • Reply
    anna
    24. September 2015 at 20:28

    Entschleunigung im Alltag. Sicherlich sollte jeder dafür sensibilisiert werden,denn Gesundheit ist das höchste Gut. Sollte man merken bevor s zu spät ist.

  • Reply
    Ella
    24. September 2015 at 21:37

    Innehalten mit Baby ist gar nicht so einfach – man will ja alles perfekt machen. Das weiß ich nun seit 11 Wochen und übe täglich. Über Coke Red statt klassischem Chanel Rot würde ich mich freuen…

  • Reply
    Katja
    24. September 2015 at 22:58

    Ich liebe, wie und was du schreibst! Und mit diesen Zeilen sprichst du mir als Mami eines 1-jährigen Goldstücks aus der Seele. Immer wieder auch an sich selbst denken, ist soooo wichtig. DANKE!

  • Reply
    monique
    24. September 2015 at 23:10

    Tolle Farbe. Klasse Idee. Ich wäre gerne Lippenbotschafterin.

  • Reply
    Wiebke
    25. September 2015 at 0:12

    Ich bewundere all die Multitasking-Königinnen da draußen. Meine Chefin hat Mitte des Monats eine Tochter bekommen und sitzt jetzt schon wieder mit Kind im Arm am Arbeitsplatz. Ich denke, man sollte aber bloß nicht die Ruhe vergessen, sonst verrennt man sich schnell in etwas.

  • Reply
    Martina
    25. September 2015 at 8:32

    Liebe Anna

    Ein wirklich toller Post und ich finde es toll (auch wenn die Produkte von Coca Cola nicht für Gesundheit stehen können), dass die Firma durch solche Kampagnen auf Themen aufmerksam machen. Große Firmen erreichen eben durch so Aktionen mehr Leute, als kleine Firmen.
    Herzgesundheit bei Frauen wird doch sonst eher belächelt und nicht ernst genommen . . . . Wie viele Frauen gibt es, die alleinerziehend im Leben stehen (wobei man nicht zwangsläufig alleinerziehend sein muss, um Streß zu haben und sich selbst zu vergessen, dies ist nur ein Beispiel) , ALLES allein stemmen müssen etc. . . . . die wenigsten haben überhaupt noch Zeit, auf sich zu achten . . . . und dennoch sind es auch wiederum Frauen, die so Posts lesen, oder durch solche Kampagnen ins Umdenken kommen und vllcht mal ihr eigenes Leben reflektieren und schauen, an welcher Stelle sie evtl doch etwas für sich machen können, um ihren Streß zu reduzieren und mal runterzufahren. Ich finde die Aktion großartig um auf Themen aufmerksam zu machen, die uns allen am Herzen liegen sollten . . .
    Liebste Grüße
    Tina

    P.S. Eure Emma ist eine echt süße Maus . . . . .

  • Reply
    Anny
    25. September 2015 at 9:18

    Tolle und wichtige Aktion! Und schöner Lippenstift!!!

  • Reply
    lisa
    25. September 2015 at 9:48

    ach Anna, ich liebe es, wie du schreibst! Es ist gut, dass auf diese Thematik aufmerksam gemacht wird!

  • Reply
    Julia
    25. September 2015 at 10:01

    @Lisa @alle: Inwiefern wird denn auf welche Thematik aufmerksam gemacht? Entschleunigung im Alltag, Job nimmt sehr viel mehr Zeit ein,als die Familie, Coca Cola hat nen roten Lippenstift der wie ein Flughafen wie in Hawaii heißt um auf „Frauenherzen“ aufmerksam zu machen, aber was genau passieren kann, was es bedeutet wenn sich irgendwas aufs Herz „schlägt“ – Kein Wort.
    Dass Cola, egal wie „light“ und „zero“ es ist, nichts für die Herzgesundheit macht, sollte klar sein. Aber hauptsache wir haben wir nen neuen Lippenstift aus der LE, in superduper rot.

  • Reply
    Inga
    25. September 2015 at 10:59

    Eine ganz tolle Aktion! Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen!
    Liebe Grüße!

  • Reply
    Tabea
    25. September 2015 at 13:09

    #HöraufdeinHerz und gönn dir hin und wieder eine Pause. Nur für dich. Für dein Seelenwohl. Sei es ein Abendessen – frisch gekocht und mit den Liebsten genossen als Balsam für die Seele – oder ein Schaumbad, während Papa auf die kleine Tochter aufpasst. Etwas Gutes für sich tun hat so viele verschiedene Wege. Tolle Sache. Tolle Aktion. Und sehr vertretenswert!

    • Reply
      Julia
      27. September 2015 at 5:09

      Es soll hier um die Gesundheit des Herzens gehen. Das Organ, verstehste? Das Blut durch deinen Körper pumpt, dich am Leben hält. Immer mehr junge Frauen erleiden einen Herzinfarkt, Frauen unter 35 sind so gefährdet wie nie (Quelle AOK)
      Aber klar, lass uns über Schaumbäder und „Gutes für sich tun“ reden, anstatt über Check ups oder darüber dass sich solch ein Infarkt durch plötzliche Bauchschmerzen, Erbrechen oder oder Schmerzen zwischen den Schulterblättern bemerkbar macht. Hauptsache wir haben nen schönen roten Lippenstift drauf während dessen!!

  • Reply
    FrauB
    25. September 2015 at 13:17

    Ich verfolge diese Aktion schon seit einigen Monaten. Toll, dass du mit- und darauf aufmerksam machst! :)

  • Reply
    Frauke Wundrack
    25. September 2015 at 16:59

    ❤ lich gerne

  • Reply
    Ana
    25. September 2015 at 19:38

    Hallo Anna,
    ich finde das ist eine super schöne Aktion!!!
    Wir müssen viel mehr auf uns achten und uns viel öfter eine Auszeit gönnen! Und diese Auszeit sollte man schön genießen, deshalb würde ich mich über den Lippenstift ganz arg freuen!
    Liebes Grüßle Ana

  • Reply
    Leni
    26. September 2015 at 9:49

    Habe mich schon länger gefragt was diese Initiative soll , im TV Spot wird es leider nicht so deutlich. Schöner Text zu einem wichtigen Thema!

  • Reply
    Jela
    26. September 2015 at 20:48

    Hammer Farbe!

  • Reply
    Franca
    27. September 2015 at 1:27

    Ein toller Beitrag, der an die so wichtige Auszeit erinnert!

  • Reply
    Melanie
    27. September 2015 at 12:58

    Toll geschrieben und der Lippenstift ist der Knaller !

  • Reply
    Jule
    28. September 2015 at 10:21

    Liebe Anna,
    toller Text und tolle Aktion. Auf mein Herz höre ich bei den meisten meiner Entscheidungen und liege damit selten falsch! Muss also wirklich etwas Wahres dran sein.

    Der Lippenstift ist toll. Super Aktion von Coca Cola!

    Alles Liebe,
    Jule

  • Reply
    Janett
    28. September 2015 at 15:33

    Gerade wenn man Krankheitsfälle in der eigenen Familie hat, wird man sich oft erst wirklich bewusst, wie sehr man seine eigene Gesundheit schätzen sollte. Viel zu sehr versuchen wir alles, aber auch wirklich alles, jede Situation, die Zeit mit der Familie, mit Freunden, aber auch mit der Arbeit und der Freizeit unter einen Hut zu bekommen, ohne dabei auf uns zu achten. Auf sein eigenes Wohlbefinden hören, fällt manchmal schwer, ist aber wichtig, vor allem, wenn wir nicht mehr nur für uns allein verantwortlich sind! Tolle Aktion – toller Artikel!

  • Reply
    Teresa
    28. September 2015 at 15:43

    Eine wirklich tolle Aktion, die auf die Herzgesundheit gerade gestresster Frauen hinweist.
    Auszeiten sind so wichtig in unserer so schnell wandelnden Gesellschaft. Immer erreichbar sein, immer und überall alles mitbekommen und sich zu selten Zeit für sich nehmen – der Stress ist vorprogrammiert. Wenn man dann noch ein Kind zu versorgen hat, wird das ‚mal ein Buch lesen und einen Tee trinken‘ richtig zum Luxus. Mädels, gönnt euch diesen Luxus! Denn die Gesundheit und die Zeit wird uns nicht zurück gegeben.

  • Reply
    Annika
    28. September 2015 at 17:13

    Schöne Aktion! Da mache ich gerne mit und möchte natürlich gerne gewinnen! Schöner Artikel! LG Annika

  • Reply
    Nicole
    29. September 2015 at 8:59

    Wow! Das ist wirklich eine super initiative! Ich finde toll, dass man Aufmerksamkeit auf das Thema richtet, denn meine Mama war auch mal stark davon betroffen. Ich wünsche mir, dass alle Frauen mehr auf sich achten und lernen, auch mal eine Pause einzulegen :) Danke Anna!

  • Reply
    Lisa
    29. September 2015 at 12:36

    Das ist ein wirklich toll geschriebener Beitrag liebe Anna! Ich liebe deinen Schreibstil sehr.
    Liebste Grüße,
    Lisa
    lischen-unterwegs.blogspot.de

  • Reply
    Karine
    29. September 2015 at 15:40

    Schönes rot für den Herbst und eine gute Initiative! :)

  • Reply
    Denise
    10. Oktober 2015 at 21:39

    Ich höre Momentan sehr auf mein Herz und besonders auf das kleine Herz was zur Zeit noch in mir schlägt <3 Und da man sich als werdende Mutti ja nicht gehen lassen muss, wäre so ein toller Lippenstift für den grauen Winter doch was feines :)

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.