Fashion WERBUNG

KENZO x evian

evian

 

 

Ich müsste lügen, wenn ich jetzt nicht sage, dass ich mich auf diesen Moment schon ein wenig gefreut habe: Endlich wieder Kleidung anziehen, die nicht extra Platz für den Schwangerbauch hat! Ja, ich gebe zu, ein wenig hat man sich an das Bäuchlein gewöhnt, ein wenig hat es auch Spaß gemacht, den Bauch in Schwangerschaftskleidung zu hüllen, vielleicht fehlt einem der Bauch auch ein klitzekleines bisschen, aber der Moment, in dem du dich endlich wieder unbeschwert bewegen, wieder einer Bluse anständig schließen kannst oder dein Lieblingskleid wieder passt, ist wunderbar! Naja.. ein kleines bisschen Bauch ist noch da, aber die Geburt ist ja auch erst 2 Wochen her. Lassen wir dem Ganzen noch ein wenig Zeit, nech?!

evian_02

Und gleich drei Special Editions auf diesen Fotos zu vereinen, ist schon etwas besonderes.

Special Edition Nummer eins ist die KENZO x evian Glasflasche. Für die Wasserflasche, designed von Carol Lim und Humberto Leon, haben die Kreativdirektoren von KENZO ihren eigenen, künstlerischen Blick auf evian geworfen und ein unverwechselbares Flaschen-Design kreiert, Inspiration lieferte die aktuelle Herbst- und Winterkollektion des Hauses. Wenn die Flasche gefüllt ist, kann man einen Lupeneffekt beobachten. Der Blick auf den puren Inhalt der Flasche wird durch lilafarbene Fragmente und einen limettenfarbenen Streifen gekreuzt, wodurch es so wirkt, als sei die Flasche schief und leicht verzerrt. Die Flaschen sind nicht nur hübsch anzusehen, sondern haben mittlerweile auch Sammlerwert. Evian hat in den vergangenen Jahren immer wieder bekannte Designer gebeten, sich kreativ an den evian Wasserflaschen auszutoben. Und so durften sich seit 2007 schon Paul Smith, Diane von Fürstenberg, Issey Miyake, Christian Lacroix, Jean-Paul Gaultier, André Courrèges und Elie Saab auf den limited Editions von evian verewigen. Seit Mitte Oktober 2014 ist die Limitied Edition von KENZO in Premiumkaufhäusern erhältlich, wie etwa dem KaDeWe in Berlin, dem Alsterhaus in Hamburg, dem Oberpollinger in München und natürlich online! Zudem gibt es erstmals eine 0,5l-PET-Flasche im limitierten Design in Drogerien und Tankstellen zu kaufen.

evian_01 evian_04 evian_05 evian_06

Weder schief, noch verzerrt, sondern in Sailor Stripes ist das Kleid von Petit Bateau, designed vom belgischen Designer Cédric Charlier (ab 13. Dezember 2014 in den Stores). In meinen Augen die perfekte modische Ergänzung zum Flaschendesign! Und die dritte Special Edition? Das ist natürlich Emma. Die ist jedoch ganz, ganz streng limitiert und absolut unverkäuflich. Auf Mamas Arm fühlt sie sich zur Zeit am Wohlsten, weswegen sie hier ihren ersten kleinen Auftritt hat. Natürlich ebenfalls in modischen Streifen.

evian_07

Kleid – Petit Bateau x Cédric Charlier //

Emma trägt: Kleid von Petit Bateau //

In Kooperation mit evian

You Might Also Like

17 Comments

  • Reply
    Jana Schulze
    23. November 2014 at 13:52

    Hi Anna,
    bin begeistert und das nicht nur zu deiner Einstellung wegen des noch vorhanden Bäuchleins :-)
    Viele Grüße aus des Hamburger Walddörfern

  • Reply
    koyomi
    23. November 2014 at 14:12

    du siehst wundervoll aus! <3

  • Reply
    e_emma
    23. November 2014 at 15:04

    …auch mit dem noch vorhandenen Babybäuchlein schaust du toll aus :-)

  • Reply
    Muddelchen
    23. November 2014 at 16:25

    Tolle Fotos :) Die Evian-Flasche sieht wirklich sehr speziell aus, aber das Highlight ist Dein süßes Töchterchen :) Liebe Grüße!

  • Reply
    Lara
    23. November 2014 at 17:04

    Du siehst wunderbar aus, Anna! Voller Freude, Energie und so zufrieden mit dir und der Welt. Und Emma ist einfach nur herzzerreißend <3 Super Mama-Tochter-Kombi ;)
    Ganz liebe Grüße!

  • Reply
    Sarahs Torten
    23. November 2014 at 18:17

    Ach wie süß ihr seid :) Beim Anblick von deinen und auch meinen eigenen Fotos mit Baby auf dem Arm frage ich mich, wie so ein großes Baby eigentlich Platz im Bauch hatte. Ich kann das bis heute nicht begreifen weil es so absurd scheint ;)

  • Reply
    Melanie
    23. November 2014 at 19:06

    awwwwwwww, ich bitte in zukunft um mehr outfits im doppelpack! :D <3

  • Reply
    Sandra
    23. November 2014 at 20:32

    so schöne Bilder :)

  • Reply
    Jessica
    23. November 2014 at 21:33

    Du siehst Hammer aus und hast ne super geile Einstellung. Das würde nicht jeder so ehrlich machen. Und es wird so viel Druck aufgebaut von außen sofort nach einer Geburt wieder Gertenschlank auszusehen (wobei du top aussiehst) aber ich denke du weißt was man sagen will :-) du hast ein tolles selbstbewustsein was nicht selbstverständlich ist nach einer Geburt (Hallo Hormone und so) also ein hoch auf deine erhlichkeit und natürlich auf die süße Emma

  • Reply
    Jacke
    24. November 2014 at 8:03

    Im Ernst Blusen tragen? Nach der Geburt habe ich keine einzige Bluse mehr obenrum zu gekriegt! Nur den Mann hat’s gefreut!
    Aber grundsätzlich siehst du super aus!

  • Reply
    placey
    24. November 2014 at 10:51

    Tolle Fotos! Am meisten mag ich, dass du nach den Fotos mit leicht albernem Gesichtsausdruck mit Emma auf dem Arm sofort einen ganz sanften, ruhigen Gesichtsausdruck hast. Superschön <3

  • Reply
    Gia
    24. November 2014 at 12:18

    Sehr coole Fotoreihe und eine super Idee!
    Deine Bilder sind frech, sexy und top modisch.
    Dein Babybauch ist wunderschön, steht Dir super und gibt den Bildern das gewisse Etwas. Daumen hoch.

    Gia von http://www.styleset.de/

  • Reply
    Nelli
    24. November 2014 at 16:00

    Weißt du was ich am meisten an diesem Post liebe? Das du eine Person der Öffentlichkeit bist, die ihren Bauch zeigt und stolz drauf ist, so wie es sich gehört und sich nicht versteckt, bis alles wieder Flach ist! Denn das ist was Mutter-Natur und Baby-Frost dir gegeben haben. Respekt und alle Daumen hoch dafür.

    LG

  • Reply
    Laura
    24. November 2014 at 22:05

    Wow! Ich liebe diese Fotos! Was für eine Inspiration! Kurz nach der Geburt zeigst du dich in so einem tollen Kleid obwohl da noch ein kleines after babybäuchlein ist! Ich bin auch vor 2 Jahren Mama geworden u ich hätte mich anfangs einschließen können weil ich fand, dass ich so grässlich aussah! Du ziehst dieses Kleid mit so einer Selbstverständlichkeit an! Es ist einfach nur Klasse! Kein typisches Klischee a la Michelle hunziker, 2 Tage nach der Geburt wieder in ne 34 zu passen! Ich bewundere dich u deine Arbeit jetzt noch ein Stückchen mehr!! Chapeau!!

  • Reply
    Ines Jana
    25. November 2014 at 23:06

    Wunderschöne Bilder einer stolzen Mama mit zuckersüßer Tochter in Super Outfits. Ich finde es mega sympathisch, dass Du die paar noch vorhandenen Babypfunde nicht versteckst. Da wird die designte Wasserflasche erstmal zur Nebensache. Würde es auch wahnsinnig toll finden, wenn es jetzt hier öfter ein Mami/Baby Outfit zu sehen wäre. :)

  • Reply
    Fashion Julia
    26. November 2014 at 19:49

    Hi Anna,
    ihr sieht in dieser Outfitkombination echt wunderschön aus! Die Fotos sind super geworden!
    Deine Einstellung ist für mich wirklich inspirierend. Behalte sie weiter so!

    Beste Grüße, Julia

  • Reply
    TaraFairy
    1. Dezember 2014 at 0:02

    Wunderschöne Bilder! Und Emmas Kleidchen ist allerliebst!
    Glg
    Jennifer

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.