Fashion LIFESTYLE WERBUNG

Follow me around Mercedes Benz Fashion Week Spring/Summer 2015

mbfw thumb

 

 

Bevor ich euch weitere Showberichte der Mercedes Benz Fashion Week Spring/Summer 2015 vorlege, dachte ich, ist es vielleicht ein wenig spannend für euch, mal einen richtigen Einblick von der Fashion Week zu bekommen. Jakob und ich haben zwischendurch die Kamera laufen lassen und nicht nur ein Videotagebuch, sondern ein anständiges follow me around Video gedreht. Wir haben in einigen Fashionshows gefilmt, das Drumherum, einen Stylingtermin bei Wella, Backstage Makeup und Styling Sessions in Bewegtbild und auch die Momente festgehalten, die abseits der Fashionshows stattfinden, nämlich mit Malzbier und Pizza im Hotelzimmer (keine Sorge, kein Schweinkrams!). Diese Fashion Week war wohl mit Abstand die entspannteste Modewoche ever für uns, denn diese Saison haben wir wirklich nur das gemacht, worauf wir Lust hatten, haben uns keinen Termindurck gemacht und auch sonst waren wir durchgehend entspannt. Das sieht man hoffentlich auch in dem Video. Krönender Abschluss und mein persönliches Highlight: Meine Redcarpet- und Show- LIVEmoderation für den ampya LIVESTREAM. Volle Kanne live und ohne Pausetaste habe ich gemeinsam mit Hadnet Tesfai von der Michalsky Stylenite berichtet, Promis interviewt und die spätere Show kommentiert. Was ein Adrenalinkick und was für ein geniales Erlebnis! Live ist dann doch noch mal ne Runde krasser, als Interviews, die später gesendet werden oder eigene Videos drehen. Wenn man sich vorstellt, dass am anderen Ende tausende Menschen sitzen, die alles genau hören, was du jetzt gerade in diesem Moment von dir gibst… Und es gibt kein Zurück, kein Schnitt und  kein „noch mal versuchen“.

Nervenkitzel pur! Und es war saucool!

 

 

Und wer sich den ampya fmx Livestream der Michalsky Stylenite im Nachhinein ansehen möchte, kann das hier tun:

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    cupcakes&balloons
    14. Juli 2014 at 16:19

    Die Eindrücke sind wirklich toll und es schaut nach einem wahnsinns Erlebnis aus!
    Da wäre ich auch gerne dabei gewesen :))

    Liebe Grüße aus Wien,

    Sonja

  • Reply
    Bratwurstmadl
    14. Juli 2014 at 17:08

    Super Video – einfach zu genial wenn du die Ruhrpottstimme & Slang auspackst!
    Sieht jedesmal aus als hättet ihr ’ne Menge Spaß!
    Nur gemein dass der liebe Jakob dir ein Eis holt und du es dann verschmähst!

  • Reply
    Nadine
    14. Juli 2014 at 18:14

    Super Zusammenfassung, ich hoffe ihr seid gut Nachhause gekommen! Ich bin aber immernoch der Meinung das dein Foto besser war als das vom Coke Light Fotografen ;)

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.