FOOD

strawberry spring salad

FCDF B FF FD BBD

51FCDF76-B055-4F4F-95FD-21B160B04D32

 

 

Ich war heute dran mit kochen. In der Agentur ist es so, dass wir abwechselnd in Grüppchen für einander und miteinander kochen. Das spart Zeit, Geld und ist abwechslungsreich! Passend zum frühlingshaften Wetter (ENDLICH!) gab es Erdbeer-Avocado-Spinat Salat. Ein Gedicht! Zum Glück hat Jakob ein Foto gemacht, denn ich war zu schnell und zu hungrig, dass ich es total vergessen hatte.

Folgende Zutaten benötigt ihr:

Junger Spinat, eine Schale Erdbeeren, eine kleine rote Zwiebel, je nach Laune 1 – 2 Avocado. Spinat waschen, die Zwiebel in ganz feine Streifen schneiden, Erdbeeren und Avocado in Stücke würfeln und alles auf Teller drapieren. Für das Dressing mischt ihr Olivenöl, Balsamico Essig, Senf und Agavensirup mit ein bisschen Salz und Pfeffer. Wer mag, gibt noch Feta und Mandelsplitter drüber, wir hatten allerdings nur Sonnenblumenkerne da. Da ich im Moment aber auf tierische Eiweiße verzichte, war das umso besser und Schmeckte mindestens genauso gut.

Today it was my turn to make Dinner at work and i choose a light strawberry salad. Here is what you need for your own delicious spring salad:

baby spinach, small red onion, 1-2 avocados. For the dressing mix olive oil, balsamic vinegar, mustard and salt & pepper. If you like, add some feta cheese and  slivered almonds or what you like. Yummy Yummy!

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Noemi Janine
    15. April 2013 at 22:21

    yummmi!!!! werd ich mir merken ;)

  • Reply
    vidi
    20. April 2013 at 15:21

    mmmh leeeeeeckaa =) danke für den tollen tipp

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.