Allgemein

Christmas Gift Guide #6 Für den Bruder

christmas gift guide brother

Achja, Brüder. Man liebt sie mindestens genauso viel, wie man sie kacke findet. Große und kleine Brüder – da tut sich eigentlich nix.

Trotzdem hat man sie dann um Weihnachten herum wieder gerne, weil eigentlich sind sie ja doch ganz ok. Sowohl die großen, als auch die kleinen Brüder. Daher habe ich hier auch ein paar nice Geschenkideen für die Nervensägen:

christmas gift guide anna frost brother bruder

Es ist nie zu früh eine chice Uhr zu tragen. Vor allem mit Ziffernblatt. Wirkt so erwachsen :)

Soll ja vorkommen, dass so manch ein Bub keine Krawatte besitzt. Blöd, denn Krawatten und auch Schleifen machen so manch einen Business- oder Festtagslook erst richtig komplett. Und Bubis, auch wenn es ein lässiger Look sein soll und die zerschlissene Jeans mega aussieht: Steckt euer Hemd verdammt nochmal in die Hose! Das sieht sonst nämlich nicht oberlässig, sonder oberdämlich aus.

Ich brauch einen neuen Rucksack. Der muss cool aussehen, viel reingehen und sollte mich gut aussehen lassen, wenn ich auf dem Skateboard oder Fahrrad unterwegs bin. Haste da ne Idee?“ – Ähm… klaro! Der hier ist schnieke! Schleife drum und ab unter den Baum!

Warum nicht auch dem Bruder ein duftes Geschenk machen – Boss Bottled im Geschenkset. Parfum zu schenken muss nicht immer heißen, dass sich der/die Schenker/in keine Gedanken gemacht hat… im Gegenteil. Oft ist die Message ganz klar: Du miefst.
„Die maskulinen, kräftig-aromatischen Akkorde aus Birkenblättern und Lauro-Amarello-Holz verleihen dem „Boss Bottled. Night.“-Mann eine selbstbewusste und unwiderstehliche Ausstrahlung.“ Kann nicht schaden.

Eine Mini Drohne mit Kamera zu schenken, kann vor allem eins bewirken: Der große Bruder ist endlich mal wieder mit seinem Kram beschäftigt und lässt die Nase aus deinen Angelegenheiten. Oder aber er nutzt sie, um dir heimlich hinterher zu spionieren… Oder er kurbelt seine YouTube Karriere mit sauschönen Luftaufnahmen an…
Man kann natürlich auch ne Drohne ohne Kamera schenken, dann nennt sich das Gerät Quadrokopter.

Spiele kann man nie genug haben, vor allem nicht Brettspiele. Die holen einen mal schnell aus der virtuellen in die reale Welt zurück. Und am liebsten schlägt man sich doch live und in Farbe und in Echt die Köppe ein, weil einer mogelt. Exploding Kittens und die Game of Thrones Variante von Monopoly versprechen mordsmäßigen Spielespass (BA DUMM TISSS) !

Ob Mamas Boy ein Survival Kit benötigt, kann ich nicht beurteilen. Aber ein nice to have ist es auf jeden Fall. Und vielleicht fühlt er sich ja kurz wie Chuck Norris… oder so.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Mela
    24. November 2016 at 14:43

    Es gibt ein GoT Monopoly :D !!
    das könnte ich mir glatt wünschen und dann mit meiner Schwester zu Weihnachten spielen. ;)
    LG Mela

  • Leave a Reply