Allgemein

Queen of the Night – Bodyguard Musical Premiere

anna frost bodyguard getty

Kurz nach unserer Hochzeit, Mitte November, wurden Jakob und ich zur Premierennacht des Musicals Bodyguard in Köln eingeladen. Das war wirklich ein echt schöner Abend, der mich doch ein kleines bisschen daran erinnerte, was ich so als Teenie gemacht habe – ich sang nämlich zwei Saisons im Musical Joseph mit, welches damals™ in Essen, im Ruhrgebiet, lief. Das war eine richtig coole und vor allem unvergessliche Zeit. Wenn man dann wieder als Zuschauer im Publikum sitzt, kommen viele der schönen Erinnerungen hoch und da bei mir viele Erinnerungen mit Gerüchen gekoppelt sind, kamen mir während der Show bei dem Geruch des Nebels aus der Nebelmaschine direkt viele, viele wunderschöne Erinnerungen von meiner Zeit auf der Bühne…

So mussten wir uns also nicht zwei Mal Bitten lassen, stiegen mit Kind und Hund ins Auto und düsten von Hamburg runter nach Köln, vorher an Düsseldorf vorbei, unserer alten Heimat, luden ein paar geliehene Kleider in den Kofferraum und düsten dann in die schöne Domstadt in NRW. Für Emma und Elvis gabs einen Babysitter, für mich ein richtig geniales Makeup und Jakob durfte das erste Mal mit mir gemeinsam über den roten Teppich inklusive Blitzlichtgewitter schreiten. Viel erzählen muss ich gar nicht, denn wir haben die zwei Tage, die wir unterwegs waren, die Kamera mitlaufen lassen. 

Ich trug: Kleid – Irene Luft / Tasche – Kaviar Gauche / Heels – Jimmy Choo/
Makeup: Artdeco
Jakob trug: Anzug – Herr von Eden / Schuhe – Joop!/

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply
    Miss Achtung
    9. Februar 2016 at 19:49

    BAM! Wie du aussiehst! Der Hammer. Die Red Carpet Bilder sind unglaublich schön. Und das Video ist witzig. :D

  • Reply
    VM
    9. Februar 2016 at 19:54

    BÄM trifft es gut! Super, super, super seht ihr beiden – und vor allem DU – aus! Und die Bilder dazu <3 <3 <3 Das letzte mit euch beiden müsst ihr unbedingt an eure Wand hängen! :-)

  • Reply
    Astrid S.
    9. Februar 2016 at 21:13

    … noch ein bißchen Schleichwerbung für die gute alte Döninghaus , richtig so ;-)

    • Reply
      Anna Frost
      10. Februar 2016 at 15:17

      ;)

  • Reply
    Sarah
    9. Februar 2016 at 23:54

    Wow… du siehst fabelhaft aus.

  • Reply
    Hippie
    10. Februar 2016 at 1:43

    Wowwwwwww das Kleid ist echt schön :)

  • Reply
    Krissisophie
    10. Februar 2016 at 21:30

    Toll saht ihr beiden aus, dein Kleid ist ja super super schön und total sexy mit dem Rückenausschnitt, steht dir! Wie war das Musical selbst denn und was waren so für Gäste da? Waren auch deutsche Stars darunter? :)

    Ganz liebe Grüße,
    Krissisophie von the marquise diamond
    http://themarquisediamond.de/

  • Reply
    Ruhrpottperle
    10. Februar 2016 at 22:18

    Wow, tolle Bilder vom Red Carpet! Und dein Kleid ist einfach der Hammer!
    Das YouTube-Video hab‘ ich natürlich schon gesehen – und was soll ich sagen? Du hast alles richtig gemacht, als waschechte Bochumerin isst man eben nur bei Döninghaus im Bermuda3Eck! :D

  • Reply
    Gutscheinlike
    12. Februar 2016 at 10:55

    Was für ein tolles Kleid für eine tolle Frau – wir für Dich gemacht! Glückwunsch zu einem tollen Auftritt und einem schönen Abend :-)

  • Reply
    Franny´s Lifestyle Blog
    22. Februar 2016 at 20:48

    Woah cool, das Video ist soooo lustig. Abgesehen von Deinem damaligen Auftritt im Sat1 Frühstücksfernsehen, habe ich Dich noch nie in Bewegtbildern gesehen :D Ihr seid echt super sympathisch^^

    Liebe Grüße
    Franny

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.