BABY

Baby thoughts

emma one month

Vier Wochen bin ich jetzt Mama. Genauer gesagt, heute einen Monat. Vor einem Monat kam Emma zur Welt und machte Jakob und mich zu Eltern. Krass…
Und seit dem mache ich mir nicht minder Gedanken, als vorher. Meine Freundinnen nennen mich schon Mama Bee und ja, in den neuen Job bin ich von jetzt auf gleich ganz gut reingekommen. Denke ich mir so. Und ich denke mir auch so jede Menge anderen Kram, seit ich eben vor vier Wochen Muddi geworden bin:

emma_one_month_01

Sie ist jetzt da. Verrückt!

Sie ist kein Leihgerät, das irgendwer demnächst wieder abholen wird. Sie ist jetzt da und bleibt auch.

Verrückt.

Wir haben ein Baby!

Wie viel sollen so Babies eigentlich schlafen? Sie schläft ja den ganzen Tag!

Oh ok… das war wohl nur in den ersten Tagen so… Schläft sie irgendwann auch mal wieder ein?

Ich möchte bitte schlafen!!!

Ich schlaf gleich ein…

Scheiße, ich bin so hardcore müde!

Verdammt, ist sie niedlich!

Diese Haare <3

Wir haben ein Baby! Verrückt!!!

Ich bin so müde…

Wie kann man bitte 12 Windeln in einer Stunde vollmachen? Mit Nummer 1 und Nummer 2?!

Zack – La Le Lu direkt aus dem Stehgreif mit allen Strophen Nachts um halb 4 performed! Mother of the Year Award, ich komme!!!

I am a human Jukebox!!

Ich kann sonst nix auswendig, aber Unfug, wie Songtexte und Kinderreime noch aus meiner Kindheit. Und meiner Ausbildung als Erzieherin.

Wenn man ausgedachten Schweinkrams singt oder Lieder, die vielleicht nicht unbedingt für Kinder sind, ist sie am entspanntesten. War ja klar :-)

Öärgs… wieviele Stunden hat dieser Tag noch? Ich bin so müde…

Nix da, Mother of the Year Award! Wie kann man denn bitte ein Wärmekörnerkissen nach 30 Sekunden in der Mikrowelle zum Brennen bringen und die Bude beinahe abfackeln??

„I like big butts and I can not lie! You other brothers can’t deny. That when a girl walks in with an itty bitty waist and a round thing in your face…“

Ich sollte bei dem Schlafmangel keine schweren Geräte mehr bedienen.

Das Kind hat eine Nacht durchgeschlafen. Ist es kaputt?

Nein, es ist nicht kaputt. Der Lungenfunktionstest aka ich-schrei-dir-das-Trommelfell-weg funktioniert.

Macht sie das mit Absicht?

Ach, sie ist so bezaubernd… Man kann ihr keine Sekunde böse sein <3

Wachstumsschübe sind scheisse.

Schon wieder die Windel voll?

Wann kommt Jakob von der Arbeit? Ich müsste mal aufs Klo.

Habe ich heute schon was gegessen?

Ich möchte bitte ein Nickerchen machen… 15 Stunden!

Welcher Tag ist heute?

„Weine nicht, wenn der Regen fällt! Dam Dam! Dam Dam!“

Wie viele Glückshormone schüttet man wohl durchschnittlich aus, wenn man seinem Baby beim Schlafen zusieht?

Man lernt ernsthaft seine „freie Zeit“ sinnvoll und effektiver zu nutzen. Baby schläft etwa 2 Stunden? Dann lässt sich in der Zeit der gesamte Haushalt erledigen, Blogposts vorarbeiten und Abendessen kochen. #Supermom

Woher kommen diese Kraftreserven und wann sind sie vermutlich aufgebraucht?

Kommen Mütter generell evolutionsbedingt mit wenig bis gar keinem Schlaf aus?

Wie viele Babybilder passen auf einen iPhone Speicher?

Ach, ein Wachstumsschub… klasse…

Ist schon Winter 2015 und der neue Star Wars Film ist angelaufen?

Wie viel Uhr ist es? Welcher Tag ist heute? Wie heiße ich noch mal?

„Oh, die Windel is voll! Whoop Whoop Whoop! Yeah, die Windel is voll…“

Stillend die Tür zu öffnen, lässt die Beziehung zu dir und den Paketboten (ja Plural!) katapultartig auf eine völlig neue Ebene schnellen…

Jakob ist endlich zuhause! Er kann jetzt direkt mal wickeln und ich geh aufs Klo.

Kriegt er das überhaupt richtig hin?

Warum schreit das Kind so?

Soll ichs lieber selber machen?

Ohmmmm…..

Nein…er kann das schon. Er macht das super!

Kann er das vielleicht besser, als ich?

Ach, er ist ein #Superdad <3

Wann sind ihre Haare endlich so lang, dass ich sie flechten kann?

Sie sieht aus, wie ein Monchichi <3

Hach <3

Vielleicht können wir heute mal ein bisschen mehr schlafen?

Ja?
Nein?

Ok…

 

 #EmmasWardrobe : Strampler von Oscar et Valentine via Kids and Couture

You Might Also Like

39 Comments

  • Reply
    Laura
    10. Dezember 2014 at 20:32

    Was für ein toller Blog-Eintrag :-) sehr, sehr schön geschrieben!

    • Reply
      vivi
      10. Dezember 2014 at 21:20

      <3

    • Reply
      Gretel
      12. Dezember 2014 at 23:45

      Ich kann so gut nachvollziehen, was du schreibst. Ich bin seit 07.11.14 Mama eines kleinen süßen Jungen und habe oft die gleichen Gedanken im Kopf wie du. Eine wahnsinnig aufregende Zeit! Viel Spaß weiterhin!

  • Reply
    Shanice
    10. Dezember 2014 at 20:32

    anna, ich schicke Dir ganz viel Kraft. Mein Knopf wird morgen 2 Monate.. Und es werden noch weitere Wachstumsschübe kommen :-P meiner trägt jetzt schon 68…

  • Reply
    Cora
    10. Dezember 2014 at 20:32

    Herrlich! Schön! Macht Lust aufs Baby haben! :)

  • Reply
    Stephie
    10. Dezember 2014 at 20:36

    Du bist so unglaublich niedlich.

  • Reply
    Annemarie
    10. Dezember 2014 at 20:46

    Du machst das bestimmt ganz Klasse ,ich musste bei dem Eintrag sogar einmal lächeln , i like big butts habe ich auch immer im Ohr oder gesungen gehabt nachdem mein Baby da war. :D

  • Reply
    Nicole Völker
    10. Dezember 2014 at 20:51

    super genial und nun stell dir das alles malmit einer 3 jährigen und einem baby vor. schlaf? as ist das? haare waschen, beine rasieren ect. nö nix ist

  • Reply
    Isa
    10. Dezember 2014 at 20:55

    So ein geiler Eintrag :D
    Und das Bild oben ist auch super. Sie grüßt ihre Fans…. wie süß

  • Reply
    Tesa
    10. Dezember 2014 at 20:59

    Bringt jedes Kind zum Schlafen: https://www.youtube.com/watch?v=zcOhrtAFc-Y
    :D
    Lieben Gruß in den Norden!

  • Reply
    Lina
    10. Dezember 2014 at 21:00

    oooooh dein blogeintrag ist so zuckersüß und witzig! unser kleiner ist jetzt 19 monate alt und noch immer dreht sich jeder dritte gedanke um den schlaf ;-) alles liebe <3

  • Reply
    deea
    10. Dezember 2014 at 21:02

    Ich hab Tränen gelacht

  • Reply
    Tine
    10. Dezember 2014 at 21:04

    Hach, auch wenn es sich ein bisschen chaotisch anhört, es macht Lust auf ein Baby! Ich finde es total super, dass du mit deiner Schwangerschaft und auch mit der Geburt so offen umgegangen bist. Ich habe nun wirklich das Gefühl, dass man eine Schwangerschaft auch genießen kann und nicht alles schlimm, anstrengend und kompliziert ist, so wie es mir viele meiner Bekannten und Freundinnen suggerieren. Danke! :-)

    PS: Der Strampler ist der absolute Wahnsinn!!!

  • Reply
    Kristina
    10. Dezember 2014 at 21:09

    kkasse geschrieben ☺️

  • Reply
    Inga
    10. Dezember 2014 at 21:13

    Elvis kommt also offenbar super mit ihr klar!? :)

  • Reply
    katja
    10. Dezember 2014 at 21:13

    HAHHAHAHAA <3

  • Reply
    Sandra
    10. Dezember 2014 at 22:01

    Dein Baby hat nicht wirklich einen 115 € Strampler an?!

  • Reply
    Anni Ka
    10. Dezember 2014 at 22:07

    Speechless ♡♡♡
    Einfach wundervoll – Einfach MAMA ☆

  • Reply
    Anke
    10. Dezember 2014 at 22:13

    Ich habe Tränen gelacht – und lache noch….
    Es kommt mir alles so sehr bekannt vor – hatte aber zu dieser Zeit (leider) nicht die Muße, solche Empfindungen nieder zu schreiben.
    Danke für diesen Blogpost!
    Liebe Grüße und weiterhin alles Gute!
    Anke

  • Reply
    Romina
    10. Dezember 2014 at 23:07

    wir sind am 09.11.14 Eltern vom kleinen Justus geworden :-))

    Eure Emma sieht bezaubernd aus
    & jede Deiner Blogzeilen ist so: wahr!

    Mein absoluter Favorite: Postbote(n)

  • Reply
    Kerstin
    10. Dezember 2014 at 23:36

    Hallo! Ich bin seit 3 Wochen Mama eines kleinen Buben und würde jedes Wort sofort unterschreiben!!! Vor allem die Leihgerätsache find ich gut! So ist es, soe sind gekommen um zu bleiben – unfassbar!!!
    Liebe Grüße und alles Gute, Kerstin

  • Reply
    Lea (Buntleben)
    11. Dezember 2014 at 8:39

    Willkommen im Mama-Kopfchaos! Ich glaube ich hatten bisher genau jeden Gedanken wie du und es wird noch besser! Ich tue nichts mehr ohne es zu besingen. Mein Leben ist zu einen verknackten sehr mies gesungenen Musical geworden. Aber Hauptsache sie lacht <3 dann schmelze ich dahin und alles ist wieder gut! Anfangs war der viele Schlaf so toll und ab der 5. Woche wollte meine dann gar kein Mittagsschlaf mehr machen. Ich sehne mich nach den ersten Wochen zurück. Aufeinmal sind 16 Wochen vergangen, das Baby ist 13cm größer und 3kg schwerer und man denkt sich nur "neeeeeeein hör auf zu wachsen und bleib mein minibaby!"
    Und Mamas können alles, wir sind halt geil!

    Und den Song musste ich auch bringen. Bei Ross and Rachel hat's ja geklappt :D

  • Reply
    Bella
    11. Dezember 2014 at 10:17

    Was habe ich gelacht, herrlich. Warte ab, bis sie am liebsten zu den versauten Liedern auf und ab wippt und mit dem Kopf im Takt nickt. Dann weißt du, du solltest die brisanten Wörter durch PIEP ersetzen. Und über „I like piep piep and I can not lie…“ freut sie sich dann noch mehr.

  • Reply
    fraumau
    11. Dezember 2014 at 10:23

    „Wann sind ihre Haare endlich so lang, dass ich sie flechten kann?“
    Hmm, ne Woche würd ich ihr noch geben bevor du reklamierst. Und ja, Design over Function :D *würde gern den vor Lachen flennen Smiley machen

  • Reply
    Julia
    11. Dezember 2014 at 11:56

    Die habt ihr so unglaublich gut hinbekommen! Ich liebe das zweite Foto, was du ja auch auf Instagram gepostet hat. Ihr Gesichtsausdruck :D
    Ich bin froh, dass es funktioniert mit so einem Baby, das gibt mir ja echt Hoffnung für irgendwannmal :D
    <3

  • Reply
    sarah
    11. Dezember 2014 at 11:58

    selten soooo gelacht . du bist echt eine geniale mum ;D

  • Reply
    FrauKokolores
    11. Dezember 2014 at 12:00

    <> ich muss so lachen!!
    Herrlichst!! Und dieses kleine Wesen ist SO bezaubernd und so hübsch!

  • Reply
    Anna
    11. Dezember 2014 at 12:20

    Ein toller Beitrag! Meine Tochter ist jetzt eineinhalb! Ich konnte mich noch gut daran erinnern <3 ich finde es wird immer schöner und die Fragen die man sich stellt reißen nicht ab sondern verdreifachen sich eher ;-)

    Eine schöne Zeit wünsche ich dir noch! Alles Liebe! Anna

  • Reply
    gia
    11. Dezember 2014 at 14:49

    OH MEIN GOTT! Ich bin hin und weg ist die kleine Emma süß, ich schmelze dahin und ich gehöre nicht zu denjenigen die ALLE Kinder süß finden! Aber dein Engel würde locker in diese Liste gehören auf PLATZ ! http://www.styleset.de/blog/die-sussesten-promi-kinder

    Alles Gute

  • Reply
    Barbara
    11. Dezember 2014 at 22:53

    ich lachte sehr laut! Glaub mir, es wird noch besser! Meiner ist zwei und nein die bleiben

  • Reply
    Jessi
    12. Dezember 2014 at 14:35

    <3

  • Reply
    Feli
    12. Dezember 2014 at 20:06

    Wie süß sie ist der Post war einfach nur Zucker ❤❤❤

  • Reply
    Jana
    13. Dezember 2014 at 22:38

    Oh was für ein wunderbar ehrlicher und toller Beitrag! :)

  • Reply
    Jojo
    15. Dezember 2014 at 11:08

    Sie ist wirklich wunderschön! Ich bin ein bisschen verliebt <3 Und das Outfit erst….hach…

    LG Jojo

  • Reply
    Ori
    15. Dezember 2014 at 18:28

    hihihihihihihi, und es wird nicht (sehr viel) besser. zumindest so die ersten 10 monate nicht und das angucken und dahinschmelzen bleibt glaub ich so lange, bis man das erste „mama du bist doof!“ an den kopf geworfen bekommt…

    kleiner tip: wenn du stillst, versuch mal im liegen zu stillen (falls du das noch nicht machst), dabei kann man mit ein bisschen übung nämlich einschlafen und hat nicht so ein wahnsinns schlafdefizit.
    aufbrauchen tut man die reserven lange nicht, man wird nur irgendwann ätzend zu seinen mitmenschen… ich hab so das gefühl, dass ich die letzten 34 Monate nicht mehr durchgeschlafen habe (die letzten monate von schwangerschaft 1 schon nicht, dann war das baby da und dann wieder schwanger… wieso hab ich das eigentlich gemacht? ^^), was nicht ganz schlimmt, aber eine durchgeschlafene nacht die woche ist eben auch verdammt wenig. und da das an meiner gutmensch-einstellung kratzt, möchte ich direkt alle, die mir doof kommen, direkt verkloppen! ;-)

  • Reply
    Sabrina
    15. Dezember 2014 at 21:17

    Genau so! :D
    Dam dam ist noch gar nicht in meinem Reportoire. Das muß ich ändern ;))

  • Reply
    Jess
    16. Dezember 2014 at 23:58

    Ach, bei dem Blick ist doch die Welt wieder in Ordnung :D

  • Reply
    Sarah
    29. Dezember 2014 at 13:59

    Ein cooler Beitrag :) ich habe den mit Lächeln gelesen :)

  • Reply
    Katrin
    14. Januar 2015 at 9:54

    “I like big butts and I can not lie! You other brothers can’t deny. That when a girl walks in with an itty bitty waist and a round thing in your face…”
    Deswegen heißt unsere auch Emma ♥

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.