Fashion

on the run

anna frost mcm backpack 6anna frost mcm backpack 3 anna frost mcm backpack 2

3,5 Stunden hin und 3,5 Stunden zurück: Ein Mal vom Norden in den Westen und wieder zurück an einem Tag. Ein kleiner Besuch bei meinem Neffen und Patenkind stand an, welches vor einer Woche das Licht der Welt erblickte. So klein und doch schon so zauberhaft. Hach…

Nicht nur für spontane Autofahrten, sondern auch für den stylishen Weg ins Office hat sich mein neuer Rucksack bewährt. Hier hab ich es schon einmal angedeutet und ich bin dem neu aufflammenden Rucksack-Hype ebenfalls verfallen. Herrlich, wie viel mehr Krempel ich jetzt mit mir herumtragen kann, welcher vorher nicht in die kleine Handtasche passte <3

Leatherjacket Muubaa / Boyfriendjeans Tom Tailor / Heels Maison Martin Margiela / Backpack MCM / Sweatshirt COS 

anna frost mcm backpack 5

Get similar pieces

 

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply
    Zorni
    28. April 2013 at 14:35

    Yay, endlich ein rothaariger Outfitpost! Like!

  • Reply
    Franzi vom Fashionblog
    28. April 2013 at 16:02

    deine neue Haarfarbe steht dir echt richtig richtig super!!! Echt klasse!!

  • Reply
    Jessy von Kleidermädchen
    29. April 2013 at 11:40

    Super Outfitkombination! Vor allem der Rucksack und die Boyfriend-Jeans sind ein Traum.

  • Reply
    Ines & Alia
    4. Mai 2013 at 21:46

    Toller Look, liebe Anna! Mir gefällt dein Rucksack.

  • Reply
    MorningRain
    10. Mai 2013 at 12:31

    Deine Haarfarbe! *_* Ich hätte niemals gedacht, dass mir das Rot so gut an dir gefallen würde!
    Der Rucksack hingegen ist nicht ganz so mein Fall. Er sieht ein wenig starr aus und ich stehe eher so auf knautschig, wenn du weißt, was ich meine. :D
    Liebe Grüße!

  • Reply
    Sandra
    13. Mai 2013 at 1:11

    Ich finde die neue Haarfarbe ehrlich gesagt nicht so gut, die macht dich sehr blass.

  • Reply
    Ram
    13. Mai 2013 at 20:45

    Du siehst fantastich aus!

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.