Fashion

Chanel Espadrilles 2013

14

Irgendwie weiß ich nicht, ob ich sie nun hübsch finde oder nicht, diese gurkigen Chanel Espadrilles. Elin Kling bereut es nun, ihre wieder zurückgeschickt zu haben und ich bin eher noch so in der Meinungs-Findungs-Phase. Vermutlich will Elin sie jetzt nun doch, weil sich die Chanel Espadrilles als DAS Schuhwerk für Frühjahr/Sommer 2013 entwickeln und sie nun nicht mehr im Besitz eben jeder ist. Und ich finde sie vielleicht ein wenig cool, weil all die coolen Kids sie haben (mein Instagram Stream ist voll!). Aber 400€ für Leinenschühchen finde ich dann doch dezent übertrieben, Chanel hin oder her. Und wenn der Sommer so schräg wird, wie der Winter war, dann brauche ich hier in Hamburg eher Gummistiefel, statt Espadrilles. Aber hübsch anzusehen sind sie ja schon.

Somehow, I do not know if I find these Espadrilles pretty or not. While Elin Kling does regret to have sent them back, I am still thinking about finding an opinion about these shoes. Elin probably wants them now for knowing the Chanel Espadrilles will develop as THE footwear for Spring / Summer 2013. And i think of them because all the cool kids have them (my Instagram stream is full!). But € 400 for simple linen shoes? Come on!  But they are kind of cute… aren’t they?

Pic: Chanel

 

You Might Also Like

19 Comments

  • Reply
    Emilie
    3. Januar 2013 at 17:09

    Ich finde sie doch recht hübsch, ich mag Espandrilles! Aber 400€ sind echt happig! Besonders weil man richtig gute und wunderschöne und vor allem originale Espandrilles für 20 – 30 € in Spanien/Südfrankreich bekommt =)

  • Reply
    Flora
    3. Januar 2013 at 18:18

    Ich finde sie wirklich niedlich für den Sommer aber du hast recht, zu teuer!

  • Reply
    Gabs
    3. Januar 2013 at 18:20

    400? Never!

  • Reply
    kupferfarben
    3. Januar 2013 at 19:21

    sehr süß, ohne chanel-logo fände ich sie sogar noch süßer und für den preis ^^ näää

  • Reply
    Annie
    4. Januar 2013 at 21:54

    hübsch ja, teuer auch. hamburg und sommer naja ich glaube der preis ist viel zu stolz, als das sich die hübschen dinger für die hansestadt lohnen. schade aber :(

    X, Annie
    http://www.anniewear.de

  • Reply
    Lu ♥
    4. Januar 2013 at 23:07

    Ich hab‘ mich ja auch schon verguckt. Sind auch bei den brasilianischen Bloggerinnen im Trend, da hab‘ ich die vom letzten Jahr schon gesehen und war am Grübeln. Der Preis ist halt echt fies… :(

    ♥ Lu

  • Reply
    Miri
    7. Januar 2013 at 13:16

    Also ich hab mich total in die Chanel Espadrilles verliebt und hab sie in Zürich ergattert – aber für 250€ umgerechnet und nicht für 400 €.
    Komisch, dachte noch in der Schweiz wäre alles viel teurer ;o)

    IN BED WITH FASHION

    • Reply
      Mia
      28. Januar 2013 at 23:47

      Wo hast du sienoch bekommen in der Schweiz? Und Wann?

  • Reply
    Danijela
    8. Januar 2013 at 17:27

    Ich finde sie auch toll. Hab mich glaub total vom Hype anstecken lassen. Glaub aber, dass sie ein wenig günstiger sind. Kosten rd. $400 und nicht €.

  • Reply
    Octobergirl
    8. Januar 2013 at 17:33

    Ähm,die sind hässlich!!!Egal ob Chanel oder nicht,egal ob der Schuh 2013 oder nicht!!.Das wären für mich Schrebergarten-Schlurfschuhe,die ich mich nicht trauen würde,in der Öffentlichkeit zu tragen.

  • Reply
    Mangobluete
    10. Januar 2013 at 21:40

    Sie kosten € 200 irgendwas und sind genau deswegen beliebt weil „günstig“ und von Chanel :)

    Liebe Grüße,
    Anna

  • Reply
    Clarissa
    14. Januar 2013 at 21:09

    ahahaha, beliebt, weil „günstig“??!!
    Da kann ich besser welche in beige und in wirklich günstig erstehen und mir die CC´s und das schwarze Käppchen selbst drauf nähen..
    Vorallem weil Schuhe dieser Art eh nicht lange halten, wenn die einmal auch nur feucht werden, zerfallen die doch schon in Wohlgefallen..
    Also das Geld kann man besser anlegen ^^

  • Reply
    Romy
    15. Januar 2013 at 21:42

    Hi,
    die Schuhe sind wunderschön, alle Farbkombis sind toll und kosten in Deutschland 250€!!!

    • Reply
      Design4you
      15. März 2013 at 3:40

      Hei wo kriegt man den die Schuhe in Köln

  • Reply
    Alexa
    28. Februar 2013 at 16:35

    Ich schließe mich eher der Meinung von EMELIE an. Es gibt wirklich preiswerte und genauso schöne Alternativen. Bei meinem Argentinien-Urlaub habe ich Label PAEZ entdeckt..auf jeden Fall weiterzuempfehlen…

  • Reply
    Design4you
    15. März 2013 at 2:11

    Hei
    Hi eine frage wo kriegt man die Schuhe den in Köln ?

  • Reply
    Aylin
    26. Januar 2014 at 14:27

    Hammer Schuhe, aber 400€ ist viel zu viel für schuhe aus Stoff,

  • Reply
    L_I
    4. Juli 2014 at 18:34

    was kosten die jetzt wirklich? 400 oder 250? ich find sie mega cute

  • Reply
    Ivibabe
    18. Juli 2014 at 12:08

    Die sind der wahnsinn udn für 250e auch ok. Ist schließlich CHANEL <3

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.