LIFESTYLE

Outfit Hochzeitsgast – Overall

anna frost wedding

„Moment mal, es muss ja nicht immer ein Kleid sein!“, dachte ich mir, während ich mehr oder weniger verzweifelt nach einem hübschen Kleidchen für die anstehende Hochzeit unserer Freunde suchte. Irgendwie gefiel mir nichts und ich wollte schon die Tabs der Onlineshops wieder schließen und einen erneuten Blick in den Kleiderschrank werfen, als mir der wahnsinnig innovative (lol) Geistesblitz kam. Nein, statt zu einem Kleid greife ich jetzt nicht zu Glockenröckchen und Bluse – das ist so gar nicht mein Stil, sondern zu einem anderen einteiligen Kleidungsstück: dem Overall.

Sexy, bequem und vor allem mal was anderes, als immer ein Kleid. Vor allem muss man sich bei einem Overall mit längeren Beinen nicht die Gedanken um eine Strumpfhose oder last minute Selbstbräunerexperimente machen. Herrlich! Ehrlich gesagt, konnte ich mich kaum entscheiden, welches Model ich jetzt tragen will… Meine Favoriten und auch den Overall, der letztendlich in meine Einkaufstüte gewandert ist (unten links in dunkelblau), habe ich hier für euch.

//KLICK TO SHOP//

You Might Also Like

18 Comments

  • Reply
    Christin
    8. Juni 2015 at 19:31

    Hallo Anna,
    ich hatte jez am Wochenende zu einer Golden Hochzeit auch einen an. Und empfand es auch als echte Alternative zum immer ewigen Kleid!
    Liebe Grüße

  • Reply
    Anna
    8. Juni 2015 at 21:34

    Bei der Hochzeit meiner Schwester habe ich eine schwarze Jumpsuite von Max Mara getragen…Es ist wie du beschreibst…super bequem (um mit den Kinderchen auf dem Trampolin rum zu springen,abzutanzen) ,mal was anders und trotzdem schick….übrigens super Entscheidung…hoffentlich kommt ein Post mit Foto ;) viel Spaß bei der Hochzeit!

  • Reply
    Ann-Katrin
    8. Juni 2015 at 21:45

    Hallo Anna,
    ich hab mich letzes Jahr bei einer Hochzeit auch für einen Overall entschieden. Ich hab mich selbst super damit gefühlt und habe auch von den anderen Gästen das ein oder andere Lob für meine Kleiderwahl bekommen.
    Gute Wahl! ;)
    Viele Grüße

  • Reply
    Ines Jana
    8. Juni 2015 at 21:52

    Liebe Anna ! Sicher ist ein Overall eine super Idee. Das blaue Modell, welches Du Dir ausgesucht hast, sieht sehr schön aus. Leider habe ich mit 1,59 m nicht die richtige Größe für sowas. Abgesehen davon habe ich auch noch nie Einen in meiner Größe gesehen. Selbst wenn man die Hosen kürzt, daß alles andere nicht am rechten Fleck. Bin gespannt, wie schick Du damit aussiehst.

  • Reply
    Bella
    8. Juni 2015 at 22:14

    Ein Overall zu einer Hochzeit? Das ist wirklich mal etwas Anderes, das sieht man nicht oft. Die Meisten greifen ja doch zum Kleid. Ich bin gespannt ob du ein Foto von dir im Overall postest.

    Liebe Grüße, Bella
    https://instagram.com/bella.kessebolle/

  • Reply
    Nina
    8. Juni 2015 at 22:26

    Jetzt bin ich traurig, dass ich dieses Jahr ausnahmsweise noch auf keine Hochzeit einladen bin. Die letzten Jahre habe ich einen wahren Hochzeitsmarathon hinter mir, ich kann gar nicht mehr zählen, auf wie vielen Hochzeitsfeiern ich war. Im Kleid natürlich. Dabei wäre ein Overall so eine schöne Alternative gewesen.

  • Reply
    Aline
    8. Juni 2015 at 23:07

    Finde ich wirklich eine super Idee Anna! :)

    Als die Schwester meines Freundes in Kopenhagen im Mai geheiratet hat, habe ich auch einen Jumpsuit getragen. Nachtblau mit kleinen weißen Sternchen (Maison Scotch), schwarze Oxford Shoes, gut sitzenden Blazer zum überziehen, rote Lippen und fertig! Vor allem da es noch relativ frisch draußen war und ich auch so ein helles Häutchen bin, einfach das perfekte Outfit! Bin jetzt super auf den Geschmack gekommen, von daher vielen Dank für die Shopping-Inspiration.

    Liebe Grüße!

  • Reply
    Heide
    9. Juni 2015 at 16:40

    OH, wie cool, Anna! die sehen alle richtig gut aus!
    Bekommen wir auch die angezogene Version zu sehen???
    :)

    • Reply
      Anna Frost
      9. Juni 2015 at 16:42

      na klaro!! also, wenn der Overall passt :-)

  • Reply
    VM
    9. Juni 2015 at 21:15

    Oh schöne Auswahl. Letztes Jahr hätte ich dich über Twitter beinahe gefragt, ob ein Overall für ne Hochzeit ok ist. Nun kenne ich ja deine Antwort :-D Leider habe ich in den Onlineshops nichts für mein Budget gefunden, was mir gefällt. Also trug ich letztes Jahr ein Kleid *gähn*
    Dieses Jahr: Neue Hochzeit, neues Glück in Sachen Overall. Also danke für die Auswahl!! :-D
    Den schwarzen oben rechts finde ich ja toll, aber leider traue ich mich (noch) nicht *Schwangerschwabbel ole*
    Bin gespannt auf dein Tragebild :-)

  • Reply
    Konnykara
    9. Juni 2015 at 21:34

    Hallo Anna, wirklich toller Overall! Das mit der Größe bzw Länge würde mich auch mal interessieren! Die sind eigentlich immer für Frauen ab 1,80 hab ich das Gefühl, ich hatte noch nie einen in der Hand der nicht “ 10m“ zu lang war! Gibt es denn vielleicht nen Shoppingtipp für Kleine (1,63) :)

  • Reply
    Lisa
    9. Juni 2015 at 22:04

    Wow, echt coole Idee und danke für den Tipp! Werde ich mir für’s nächste Jahr merken.

  • Reply
    Nelli
    12. Juni 2015 at 19:33

    Hot hot :P ja ist wirklich mal was anderes! Bin schon aufs Endergebnis gespannt :)

    Lg

  • Reply
    Thomas
    16. Juni 2015 at 16:33

    Ich muss das meiner Frau zeigen, sie klagt vor jeder Hochzeit unserer Freunden darüber, dass es kein entsprechendes Kleid gibt… :)

  • Reply
    Laura
    20. Juni 2015 at 13:43

    das problem mit dem hochzeitsgast outfit kenne ich gut! ich hab noch ein bisschen zeit, aber auch noch keine ahnung was ich anziehen soll… deine overall-idee finde ich super und wo mein aktuelles lieblingskleidungsstück in meinem schrank sowieso ein dunkelblauer overall ist, kommt mir dein geistesblitz sehr gelegen :D ich würde sagen, ich hab mich jetzt grade in diesem moment für den overall zur hochzeit entschieden. danke ;)

    Liebst, Laura
    diamondsandcandyfloss
    Als großes Dankeschön verlose ich aktuell eine 70€ ZARA GIFTCARD auf meinem Blog! ♡

  • Reply
    Irene
    26. Juni 2015 at 10:59

    Overalls haben eine echt lässige Ausstrahlung und sind doch so edel.
    Super Idee für Hochzeiten und mit Blazer auch allwettertauglich ;-)
    Liebe Grüße, Irene

  • Reply
    Laura
    29. Juni 2015 at 12:35

    Liebe Anna,
    ich finde die Idee mit dem Overall zur Hochzeit richtig gut! Overalls oder Jumpsuits sind einfach mega praktisch und bequem und gerade im Sommer sind sie ein richtiger Hingucker. Ich finde sie auch für den Alltag praktisch, weil man dann nicht ewig vor dem Kleiderschrank steht und nach der passenden Hose für das Oberteil (oder umgekehrt) suchen muss ;)

    Liebe Grüße
    Laura
    http://www.hoseonline.de

  • Reply
    Sandra B
    30. Juni 2015 at 15:00

    Wow – diese „Kleider“ gefallen mir wirklich sehr! Dieses Jahr darf ich sogar auf 3 verschiedenen Hochzeiten antanzen. Wer weiss, könnte ich doch mal wagen ;-)
    LG
    Sandra

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.