Fashion WERBUNG

Muttertag mit PANDORA

anna frost pandora muttertag

 

 

Was soll es dieses Jahr zum Muttertag sein? Rosen? Ein Kuchen? Oder Pralinen? Warum nicht mal etwas Unvergängliches, etwas mit mehr Symbolik und Bedeutung, etwas für die Ewigkeit? (Und etwas, das nicht direkt auf die Hüften schlägt?) Die Geschichte von meinen eher kläglichen Muttertagsversuchen habe ich euch ja hier schon erzählt, darum will ich euch den ultimativen Tipp für ein Muttertagsgeschenk geben, mit dem ihr das Herz eurer Mama so richtig erweicht.

Diesen Muttertag zelebriert PANDORA das Muttersein mit einer neuen Kollektion edler Charms. Jedes repräsentiert die Herzenswärme und das kostbare Band zwischen Mutter und Kind, die am Muttertag gefeiert werden. Aufwendig gearbeitete herzförmige Charms in feingliedrigen Mustern aus Sterling-Silber und besetzt mit Herzen aus 14-K-Gold betonen mütterliche Liebe. Und ein feminines Charm mit Herzen aus rosa Emaille symbolisiert familiären Zusammenhalt.

pandora_muttertag_1
pandora_muttertag_2

(Die Charms können beliebig auf Ohrringe, Ketten oder Armbänder gefädelt werden)

Das Ziel ist klar: Erinnerungen schaffen und für die Ewigkeit festhalten. Denn jeder einzelne Charm am Band hat eine Bedeutung und die Trägerin kann dir die Geschichte zu jedem Charm erzählen.

Mit bezaubernden Symbolen für den Zusammenhalt der Familie, raffiniert gearbeitetem Schmuck in Spitzen-Optik und zarten sinnbildlichen Blumen stellt die Muttertags-Kollektion von PANDORA die vielen Seiten des Frauseins dar. Hier geht es nicht um Kitsch, sondern um klassische und elegante Charms und Schmuckstücke, die etwas Besonderes sind. Und das nicht nur in der Bedeutung für die Trägerin. Kostbare Charms lassen zum Muttertag die Verbindung einer Mutter mit ihrer Familie lebendig werden. Zart gestaltete und klassisch inspirierte herzförmige Charms und Schmuck in filigraner Spitzen-Optik, gefertigt aus Sterling-Silber, 14-K- Gold und funkelnden Zirkonia-Schmucksteinen, erzählen von gegenwärtigen Familienbanden und nostalgischen Erinnerungen. Und das ewige Symbol der Liebe – die Rose – blüht beständig in zartrosa Emaille und Sterling-Silber.

pandora_muttertag_4

Inspiriert von den Trends des Frühjahrs und Sommers 2014 vereint die Muttertags- Kollektion von PANDORA alte Symboliken mit den wunderschönen Pastellfarben des Frühlings. Herzmotive, florale Symbole erinnern beständig an den liebevollen Zauber des Muttertages. Als Geschenk für jede Mutter und Frau bilden die zarten Charms ein Zeichen von Bewunderung und Dankbarkeit. Und eigentlich sind sie nicht nur zum verschenken prima geeignet, sondern auch ausgezeichnet, um sich selbst zu beschenken und belohnen. Der Charm mit den vielen rosanen Emailleherzen und einem goldenen Herzen hat es mir zum Beispiel schon sehr angetan und würde sich an meinem Band sicherlich auch gut machen.

Und denkt daran: Mit einem PANDORA Armband hat man sich als Schenker automatisch weitere Geschenkoptionen für die nächsten Feiertage gesichert. Just saying ;-)

pandora_muttertag_3

Am 11. Mai ist Muttertag und vielleicht genau die richtige Gelegenheit, kostbare und unvergängliche Erinnerungen mit PANDORA zu schaffen. Lernt aus meinen Fehlern und lasst euch nicht stressen. Schenken kann ja so einfach sein!

 

// Dies ist ein Beitrag im Rahmen meiner Online Markenbotschafter Kooperation mit PANDORA //

 

 

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Mina Fohemia
    10. Mai 2014 at 11:34

    Meine Mama liebt Pandora! Wir schenken uns immer gegenseitig neue Anhänger. Ich glaub ich muss heute noch mal los, dass es eine Muttertagskollektion gibt, da hatte ich gar nicht dran gedacht.

    Noch kurz was anderes. Liebe Anna, ich vermiss auf deinem Blog ein Archiv! Bin ja schon länger als treue Leserin dabei. Aus Usability Sicht ist es nun immer schwierig durch alte Beiträge zu browsen. Ich fänds super!

    Liebe Grüße
    Mina

  • Leave a Reply

    Ich akzeptiere

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.